Frank Elstner Bonusjahre Fit im Alter
Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand

Essen Sie sich gesund!

Bonusjahre: Wie Sie mit gesunder Ernährung fit und leistungsfähig bleiben

 

Freitag, 01. März 2019 von Piper Verlag


Das neue „Bonusjahre“-Buch von Frank Elstner beantwortet alle wichtigen Fragen um gesunde Ernährung

  • Welche Lebensmittel sind empfehlenswert, welche vermeidet man besser?
  • Wie sieht es mit Fleisch aus?
  • Welche Obst- und Gemüsearten sind am besten, und wie werden sie optimal zubereitet?
  • Mit welchen Tricks  werden diese wertvollen Lebensmittel noch gesünder?

Frank Elstner und der Ernährungswissenschaftler Claus Leitzmann bieten in diesem Ratgeber einen kompetenten Überblick, wie man sich gesund und dabei genussvoll ernährt.

Blick ins Buch
Leben geht durch den MagenLeben geht durch den Magen
Hardcover
€ 22,00
E-Book
€ 18,99
€ 22,00 inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen
€ 18,99 inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

Wie Sie mit gesunder Ernährung fit und leistungsfähig bleiben

Beim Essen und Trinken mit der Familie oder mit Freunden entspannen wir uns und genießen das Leben. Essen sollte die natürlichste Sache der Welt sein – aber viele fühlen sich bei dem Thema verunsichert: Zu widersprüchlich sind die Informationen, zu schnell wechseln die Trends. Frank Elstner und der Ernährungswissenschaftler Claus Leitzmann präsentieren in diesem Buch bewährte Erkenntnisse darüber, welche Nahrungsmittel empfehlenswert sind und welche man meiden sollte, wie man das gesundheitliche Potenzial der Gewürze und Kräuter nutzt, welche anderen „Alleskönner“ Garten und Natur für uns bereithalten, aber auch, ob Diäten wirklich etwas bringen. Jeder kann von diesem Buch profitieren, denn gutes Essen schmeckt nicht nur, es ist auch gesund und nachhaltig!
In den Warenkorb

„Gesundheit kann man essen. Ein sehr wichtiges und spannendes Buch – fundiertes Wissen und Fakten unterhaltsam dargestellt!“

Petra Bracht, Bestsellerautorin „Die Arthrose-Lüge“ und „Intervallfasten“

Frank Elstner im Gespräch

Ernährungstipps und Ernährungsmythen

Gehen wir heute zu verkopft an das Thema Ernährung heran?

Teilweise. Der Begriff „Ernährung“ ist verkopft. Aber es spricht einiges dafür verkopft zu sein, denn die Wissenschaft kann uns vieles zur Ernährung mitteilen. Natürlich denkt man bei den Begriffen „Essen“ und „Trinken“ eher an den Bauch, an Genuss und Freude zusammen mit Familie und Freunden bei den Mahlzeiten. Es gilt, die richtige Balance zu finden, was nicht immer einfach ist. Es gibt keine belastbaren Daten über die Anzahl der Verkopften und der „Fühlenden“.

Gesunde Ernährung – was dürfen wir alles essen und kann man sich gesund essen?

Es steht fest, dass Gemüse, Hülsenfrüchte, Obst, Vollkornprodukte, Kräuter und Gewürze die Gesundheit fördern. Und je weniger Produkte von Tieren sowie Zucker, Salz und Alkohol konsumiert werden, umso besser. Ob man sich gesund essen kann? Man kann sicher einige Krankheiten verhindern, aber Gesundheit hängt noch von vielen weiteren Faktoren ab. Eine vernünftige Ernährung lindert aber möglichweise die Schwere von Krankheiten und die Geschwindigkeit, mit denen sie sich ausbreiten. Und sie trägt sicher dazu bei, sich auch im Alter oft länger der Gesundheit und Mobilität zu erfreuen – auch wenn letztlich kaum jemand von diversen Wehwehchen verschont wird ... 

Ist gutes und gesundes Essen für jeden gleich? Gibt es hier Unterschiede je nach Alter und Veranlagung?

Wir sind alle Unikate. Neben Veranlagung und Alter spielen auch Familientraditionen, Prägungen in der Kindheit, Geschlecht, Beruf, Abneigungen und Vorlieben eine Rolle. Diese Einflüsse machen sich recht unterschiedlich bemerkbar und machen jeden Menschen einzigartig.

Ist gesunde Ernährung auch ohne Fleisch möglich?

„Nein“, würde jetzt mein Professor Claus Leitzmann sagen, um dann mit einem leichten Lächeln mitzuteilen, dass es nicht ohne „Fruchtfleisch“ geht. Auf sonstiges Fleisch kann man gut verzichten – und sollte das auch tun, zumindest zeitweise.

„Das Buch liefert umfangreiches und sehr oft überraschendes Hintergrundwissen zu unseren Lebensmitteln. Wer wusste denn vorher schon, dass Tomaten eine stärkere Wirkung haben als Aspirin, dass man für den teuersten Käse locker 1000 Euro pro Kilo hinblättern muss - und was diesen Käse mit Kleopatra verbindet?“


Sarah Wiener

Bonusjahre

Durch Bewegung, Meditation und Elastizität in ein erfülltes und gesundes Leben

Frank Elstner und der Mediziner Prof. Dr. Gerd Schnack präsentieren in diesem Buch ihr Konzept für ein gesundes, langes und erfülltes Leben im Einklang mit den Prinzipien der Natur: Durch einfache und kurze Übungen für jeden Tag – ob zu Hause, unterwegs oder im Büro – aktivieren wir das Herz-Kreislauf-System, Muskeln, Faszien und Gelenke. So verleihen wir unserem Leben Dyna­mik und die notwendige Gelassenheit im Stressalltag.

 

„Frank Elstner und der Mediziner Gerd Schnack beschreiben darin ein Konzept für ein gesundes, langes und erfülltes Leben im Einklang mit den Prinzipien der Natur.” Augsburger Allgemeine

Fit und gesund im Alter

Wenn wir über "Bonusjahre" reden, dann meinen wir, mein Koautor Gerd Schnack und ich, erfüllte Lebensjahre: Es sind dazuverdiente Jahre, die man erleben kann, wenn man sich einen Bonus verdient. Wir alle wissen und haben es oft genug gehört, was wir für diesen Bonus tun müssen: Wir müssen uns ernähren, am besten vernünftig, wir müssen uns bewegen, am besten täglich, wir müssen die ein oder andere lieb gewonnene Gewohnheit einschränken oder am besten ganz aufgeben. [...]

Natürlich gibt es keine Garantie, niemand kann ein sorgenfreies und gesundes Alter garantieren, durch keine Maßnahme der Welt. Manche kleineren oder größeren Gebrechen aber werden Sie vielleicht loswerden, wenn Sie die Tipps von Gerd Schnack befolgen, andere werden Sie hoffentlich gar nicht erst bekommen. Das würde uns freuen, denn nicht zuletzt deswegen haben wir dieses Buch geschrieben.

Das Rückentrio

Gesundheit und Wohlbefinden durch Beweglichkeit, kraftvolle Ausdauer und Tiefenentspannung

Die Nackenwippe

Beginnen wir mit der Nackenwippe. In tiefer Hocke vor der Wand drücken Sie den Hinterkopf maximal nach hinten, sodass sich die Schultergelenke und die gesamte Wirbelsäule mit dem Becken vom Hintergrund abheben. Machen Sie sieben Wiederholungen Anspannen-Lockern und dabei drei Sätze beim dynamischen Training. Oder sieben Sekunden Anspannung ohne jede Bewegung, wenn Sie besonders gelenkschonend vorgehen wollen, wie es beim isometrischen Training üblich ist.

Die Ellbogenwippe

Es folgt die Ellbogenwippe: In Schulterhöhe seitlich platziert, stoßen Sie den ganzen Körper von der Wand ab, denken gleichzeitig an die maximale Fingerstreckung, auch hier sieben dynamische Einheiten oder sieben Sekunen halten, drei Sätze.

Die Körperwippe


Und der dritte Teil ist die Körperwippe. Sie probieren eine maximale Vorfußbelastung, die Fersen heben sich gering vom Boden ab, und Sie drücken den Rücken in Schulterhöhe gegen die Wand. Stellen Sie sich einfach vor, Sie wollen auf einem Sprungbrett nach oben springen. Sieben dynamische Wiederholungen oder sieben Sekunden halten, drei Sätze.

Warum Ausdauersport und Faszientraining wichtig ist

Mit dem Bonusjahre-Buch halten Sie drei entscheidende Hilfsmittel in der Hand, um Zauberformel "Ausdauertraining + Tiefenentspannung = Bonusjahre" in Ihrem Leben erfolgreich anzuwenden. Faszien-Jogging, Faszien-Stretching und Vagus-Meditation können dem Alltagsstress in gebündelter Form entgegenwirken und gleich einer hoch dosierten Medizin die altersbedingte Verlangsamung von Geist und Körper wenn nicht verhindern, so doch erheblich hinauszögern.

Denn bringen wir es auf den Punkt: Je älter wir werden, desto weniger wichtig werden die Dinge, mit denen wir uns umgeben. Glanz und Glamour verblassen mit den Jahren. Nicht mehr die Automarke, in der Sie unterwegs sind, ist von Bedeutung, sondern die Art und Weise, wie Sie nach langer Fahrt dieses Gefährt verlassen: starr und gebückt mit versteiften Gliedern - oder schwungvoll, elastisch-federn und geschmeidig, wie Sie es durch das Faszien-Stretching gelernt haben.

Und wenn es Ihnen dann noch gelingt, selbst in stressigen Situationen heitere Gelassenheit zu bewahren, haben Sie die tiefenentspannte Wirkung der Vagus-Meditation mit Erfolg verinnerlicht und sin dem "höchsten Augenblick", von dem Goethes Faust sehnsüchtig spricht, ein gutes Stück näher gekommen.

Blick ins Buch
BonusjahreBonusjahreBonusjahre
Hardcover
€ 20,00
Taschenbuch
€ 16,00
E-Book
€ 12,99
€ 20,00 inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen
€ 16,00 inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen
€ 12,99 inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

Durch Bewegung, Meditation und Elastizität in ein erfülltes und gesundes Leben

Die Natur gibt es uns vor: Sie kennt keine geraden Wege, alles verläuft im Rhythmus, in der ständigen Wiederholung und im Ausgleich von Gegensätzen. Frank Elstner und der Präventivmediziner Gerd Schnack präsentieren in diesem Buch ihr Konzept für ein gesundes, langes und erfülltes Leben im Einklang mit den Prinzipien der Natur. Vorgestellt werden einfache und kurze Übungen für jeden Tag – zu Hause, im Büro und auf Reisen: • Das Energiewunder der Entspannungshocke als „Stretching Total“ für alle Gelegenheiten • Das neue leichtfüßige FaszienJogging, überall als Kurzpause anwendbar • Die neue Pausenkultur durch die Vagus-Meditation – die Tiefenentspannung zur Regeneration nach jeder Belastung im Stressalltag
In den Warenkorb
Das könnte Ihnen auch gefallen