Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*
Blick ins Buch
Blick ins Buch

Wisting und die Tote am Wegesrand (Wistings schwierigste Fälle 1)

Jørn Lier Horst
Folgen
Nicht mehr folgen

Kriminalroman

„Jørn Lier Horsts Reihe führt einem eindrucksvoll vor Augen, was den skandinavischen Krimi einst ausmachte: eine greifbare Atmosphäre, einen beharrlichen, unerschrockenen Ermittler und einen kritischen Blick auf die Gesellschaft.“ - krimi-couch.de

Alle Pressestimmen (2)

Paperback (17,00 €) E-Book (14,99 €)
€ 17,00 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
In den Warenkorb Im Buchshop Ihrer Wahl bestellen
Geschenk-Service
Für den Versand als Geschenk können eine gesonderte Lieferadresse eingeben sowie eine Geschenkverpackung und einen Grußtext wählen. Einem Geschenkpaket wird keine Rechnung beigelegt, diese wird gesondert per Post versendet.
Kostenlose Lieferung
Bestellungen ab 9,00 € liefern wir innerhalb von Deutschland versandkostenfrei
€ 14,99 inkl. MwSt.
sofort per Download lieferbar
In den Warenkorb Im Buchshop Ihrer Wahl bestellen
Geschenk-Service
Für den Versand als Geschenk können eine gesonderte Lieferadresse eingeben sowie eine Geschenkverpackung und einen Grußtext wählen. Einem Geschenkpaket wird keine Rechnung beigelegt, diese wird gesondert per Post versendet.
Kostenlose Lieferung
Bestellungen ab 9,00 € liefern wir innerhalb von Deutschland versandkostenfrei

Wisting und die Tote am Wegesrand (Wistings schwierigste Fälle 1) — Inhalt

William Wisting muss erstmals für einen Fall in die moderne Welt des World Wide Web eintauchen: Die Rucksacktouristin Ruby wurde ermordet. Auf einer sogenannten Crowdsolving-Plattform beteiligen sich Hobby-Ermittler an der Suche nach dem Mörder und liefern zahlreiche – mal mehr, mal weniger hilfreiche – Hinweise. Eine Userin, „Astria“, behauptet sogar, sie stünde kurz vor der Lösung des Falls, doch dann verschwindet auch sie. Widerwillig lässt sich Wisting auf diese unkonventionelle Art der Ermittlung ein, löst den Fall aber letztendlich mit seiner bewährt professionellen und akribischen Art. 

€ 17,00 [D], € 17,50 [A]
Erschienen am 27.07.2023
Übersetzt von: Andreas Brunstermann
432 Seiten, Klappenbroschur
EAN 978-3-492-06405-7
Download Cover
€ 14,99 [D], € 14,99 [A]
Erschienen am 27.07.2023
Übersetzt von: Andreas Brunstermann
432 Seiten, WMePub
EAN 978-3-492-60437-6
Download Cover
Jørn Lier  Horst

Über Jørn Lier Horst

Biografie

Jørn Lier Horst, geboren 1970 in Bamble/Norwegen, war Kriminalhauptkommissar bei der norwegischen Polizei, bevor er 2004 als Kriminalschriftsteller debütierte. Seitdem schrieb er sich mit seinen Romanen um den Polizisten William Wisting in die erste Liga der norwegischen Krimiautoren.

 

Pressestimmen
krimi-couch.de

„Jørn Lier Horsts Reihe führt einem eindrucksvoll vor Augen, was den skandinavischen Krimi einst ausmachte: eine greifbare Atmosphäre, einen beharrlichen, unerschrockenen Ermittler und einen kritischen Blick auf die Gesellschaft.“

NDR Kultur „Neue Bücher“

„Es gibt einen Unterstrom in der ganzen Geschichte, der rasant ist und zum Mitdenken verlockt. Man beißt sich wie ein Terrier in seiner Beute in diesem Krimi fest, zerrt und rüttelt daran, wird wütend und will Genugtuung und Gerechtigkeit am Schluss. Wie es sich für einen anständigen Krimi gehört.“

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)

Jørn Lier Horst - NEWS

Erhalten Sie Updates zu Neuerscheinungen und individuelle Empfehlungen.

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Jørn Lier Horst - NEWS

Sind Sie sicher, dass Sie Jørn Lier Horst nicht mehr folgen möchten?

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Abbrechen