Under the Lights – Gunner und Willa

Roman

€ 7,99 inkl. MwSt.

Highschool, Herzschmerz und heißes Herzklopfen

Willa kann die Fehler, die sie begangen hat, nicht rückgängig machen. Sie kann sich nur vor weiteren Fehlern schützen, indem sie nie wieder jemanden nahe an sich herankommen lässt. Aber genau das will Highschool-Football-Star Gunner nicht akzeptieren. Es scheint zwar so, als würde er sich um nichts und niemanden außer sich selbst kümmern, aber das stimmt nicht. Zumindest nicht ganz, denn es gibt eine Ausnahme: Willa. Seit er sie zum ersten Mal gesehen hat, konnte er sie auf eine Weise verstehen wie keinen Menschen zuvor. Deshalb weiß er auch, dass sie leidet – und er kann es einfach nicht länger mit ansehen …

  • € 7,99 [D], € 7,99 [A]
  • Erschienen am 12.01.2017
  • 368 Seiten , WMEPUB
  • Übersetzt von: Heidi Lichtblau
  • ISBN: 978-3-492-97564-3
 
 

Leseprobe zu »Under the Lights – Gunner und Willa«

1. Kapitel

Willa

Ich musste der Realität entfliehen

 

Hier ist alles beim Alten geblieben. Pack einfach aus. Gewöhn dich ein. Ich habe drüben im Haus noch einiges zu erledigen. Morgen früh melden wir dich in der Schule an«, erklärte Nonna mit einer Miene, die zusehends verkniffener geworden war, seitdem sie mich vor einer Stunde an der Bushaltestelle abgeholt hatte. »Treib dich aber nicht rum. Hörst du? Bis ich zurückkomme, bleibst du, wo du bist.«

Ich schaffte es zu nicken. Mehr als ein »Danke« hatte ich bislang eh noch nicht herausgebracht. Das letzte Mal hatten wir uns vor zwei [...]

mehr

Abbi Glines

Abbi Glines

Abbi Glines, 1977 in Birmingham/Alabama geboren, schrieb zahlreiche Fantasy- und Jugendbücher, bevor ihr mit ihren »New Adult«-Romanen der internationale Durchbruch gelang. Heute lebt die erfolgreiche Bestsellerautorin mit ihrem Mann und vier Kindern in Fairhope/Alabama.

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel der Serie »Field Party«


In dieser Reihe von Bestsellerautorin prickelt und knistert es zwar auch heftig zwischen den Protagonisten, doch sind diese noch Schüler an einer Highschool. Dennoch: Nichts ist so aufregend, dramatisch und episch wie der erste Kuss und die erste großn Liebe.

404 Seite Email