Internationale Literatur


Erschienen: 01.02.2017
Der Radfahrer vom San Cristóbal

Erzählungen aus zwei Kontinenten über flüchtige Liebesbegegnungen und die Sehnsucht nach dem Abenteuer, über heroische Augenblicke und die Auflehnung gegen Repression und Gewalt. In der Titelgeschichte nimmt ein [...]

Erschienen: 01.02.2017
Quartett für zwei

Die Handles, seit vielen Jahren glücklich verheiratet, leben in Eintracht und beneidenswerter Harmonie. Grace hat ihre Malerei und William sein Streichquartett. Doch eines Tages lernt Grace einen undurchsichtigen jungen [...]

Das Licht der letzten Tage
Erschienen: 01.02.2017
Das Licht der letzten Tage

Ein Wimpernschlag, und die Welt ging unter. Eine Pandemie hat fast die gesamte Menschheit dahingerafft, doch selbst zwanzig Jahre danach, geben die Überlebenden nicht auf. Obwohl Tod und Verfall ihre ständigen Begleiter [...]

Etwas von der Größe des Universums
Erschienen: 01.02.2017
Etwas von der Größe des Universums

Am Beginn der Geschichte steht der Tod, doch in Wahrheit zelebriert dieser Roman das Leben: über mehrere Generationen hinweg wird von Ari und seiner Familie erzählt; von der Leidenschaft zwischen Mann und Frau, von [...]

Erschienen: 01.02.2017
Zone

Francis Mirkovic, alias Yves Deroy, sitzt im Pendolino von Mailand nach Rom, inkognito und erster Klasse reisend, und über ihm, mit einer Handschelle an der Gepäckstange gesichert, ein Metallkoffer voller Dokumente und [...]

Erschienen: 25.01.2017
Frauen, die alles wissen

Die bildschöne rumänische Ex-Prostituierte Milena wird tot aufgefunden. Die Spur führt zu ihrem Mann, einem steinreichen Bankier der Turiner Gesellschaft.

Acht Frauen, die in unterschiedlicher Weise mit dem Mordfall in [...]

Erschienen: 12.01.2017
Die Hochzeit des Dichters

Auf der winzigen Mittelmeerinsel Gema bereitet man sich auf die Hochzeit des Jahrhunderts vor: Hieronymus soll die schöne Alia Emar bekommen, von der so viele junge Männer träumen und die auch Stefano schon seit geraumer [...]

Erschienen: 12.01.2017
Der lange Winter am Ende der Welt

Beim Versuch, im Jahr 1926 einen neuen Rekord im Alleinflug aufzustellen, schafft es John Robert Shaw bis Alaska. Doch dann gerät er in einen Sturm und gilt fortan als verschollen. Völlig unvermutet wird John 17 Jahre [...]

Weitere Bücher anzeigen Keine weiteren Bücher
404 Seite Email