Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*
Ein gutes OmenEin gutes Omen

Ein gutes Omen

Neil Gaiman
Folgen
Nicht mehr folgen
,
Terry Pratchett
Folgen
Nicht mehr folgen

Roman

„Alles in allem ist ›Ein gutes Omen‹ ein superwitziges Buch mit viel Spannung.“ - Augsburger Allgemeine

Alle Pressestimmen (2)

Taschenbuch (12,00 €) E-Book (9,99 €)
€ 12,00 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
In den Warenkorb
Geschenk-Service
Für den Versand als Geschenk können eine gesonderte Lieferadresse eingeben sowie eine Geschenkverpackung und einen Grußtext wählen. Einem Geschenkpaket wird keine Rechnung beigelegt, diese wird gesondert per Post versendet.
Kostenlose Lieferung
Bestellungen ab 9,00 € liefern wir innerhalb von Deutschland versandkostenfrei
€ 9,99 inkl. MwSt.
sofort per Download lieferbar
In den Warenkorb
Geschenk-Service
Für den Versand als Geschenk können eine gesonderte Lieferadresse eingeben sowie eine Geschenkverpackung und einen Grußtext wählen. Einem Geschenkpaket wird keine Rechnung beigelegt, diese wird gesondert per Post versendet.
Kostenlose Lieferung
Bestellungen ab 9,00 € liefern wir innerhalb von Deutschland versandkostenfrei

Ein gutes Omen — Inhalt

Apokalypse mit Humor: In Terry Pratchetts und Neil Gaimans Kult-Klassiker „Ein gutes Omen“ liefern sich Gut und Böse ein bitter-komisches Duell.  
Das gemeinsame Buch der beiden Fantasy-Schwergewichte Terry Pratchett und Neil Gaiman ist ein wahrer Geniestreich voll absurder Komik.   

 Es ist das Ende des 20. Jahrhunderts, Himmel und Hölle machen sich für ihren finalen Kampf bereit: Die Apokalypse steht bevor – aber irgendwie will der Antichrist nicht so richtig in die Gänge kommen.  

Die Engel Erziraphael und Crowley sollten den jungen Warlock eigentlich zum Niedergang verkündenden Höllenfürsten erziehen. Doch viel mehr als für den Weltuntergang interessiert sich der vermeintliche Sohn des Teufels für Baseball und seine Briefmarkensammlung. Da stellt sich heraus, dass Warlock einst im Krankenhaus vertauscht wurde und tatsächlich nur ein ganz normaler Junge ist. So beginnt eine kuriose Suche nach dem wahren Antichristen.   

Die humoristische Fantasy-Erzählung von Pratchett und Gaiman erschien erstmals im Jahr 1990 und hat sich seitdem zu einem Kultroman entwickelt. Durch die Erzählkunst und den schrägen bis bitterbösen Humor der beiden Fantasy-Meister hat „Ein gutes Omen“ eine treue Fangemeinde um sich geschart.   

„Alles in allem ist ›Ein gutes Omen‹ ein superwitziges Buch mit viel Spannung.“ ― Augsburger Allgemeine  

Terry Pratchett kennen und lieben Fantasy-Fans durch seine Scheibenwelt-Bücher, Neil Gaiman wurde durch seine Comic-Serie „Sandman“ sowie zahlreiche Romane bekannt. Im Doppelpack laufen die beiden zu Höchstform auf und steigern sich in einen fulminanten Rausch aus Witz und humorvoll verpackter Gesellschaftskritik.   

 Weltuntergang zum Nachlesen: das Buch zur Serie   

 In Kooperation mit Amazon entstand 2019 die Mini-Serie „Good Omens“ zum Buch. Neil Gaiman verfasste das Drehbuch selbst, der inzwischen verstorbene Pratchett gab sein Einverständnis in einem posthum veröffentlichten Brief bekannt. 

€ 12,00 [D], € 12,40 [A]
Erschienen am 02.05.2018
Übersetzt von: Andreas Brandhorst
464 Seiten, Broschur
EAN 978-3-492-28166-9
Download Cover
€ 9,99 [D], € 9,99 [A]
Erschienen am 17.09.2012
Übersetzt von: Andreas Brandhorst
464 Seiten, WMePub
EAN 978-3-492-96001-4
Download Cover

Über Neil Gaiman

Biografie

Neil Gaiman, 1960 in England geboren, gehört zu den bekanntesten Schriftstellern der Phantastik. Der vielfach preisgekrönte Verfasser von Comics und Romanen schrieb sein Debüt „Ein gutes Omen“ gemeinsam mit Terry Pratchett. Sein alle Grenzen des Genres sprengendes Werk „American Gods“ machte ihn zum...

Terry Pratchett

Über Terry Pratchett

Biografie

Terry Pratchett, geboren 1948 in Beaconsfield, England, erfand in den Achtzigerjahren eine ungemein flache Welt, die auf dem Rücken von vier Elefanten und einer Riesenschildkröte ruht, und hatte damit einen schier unglaublichen Erfolg: Ein Prozent aller in Großbritannien verkauften Bücher sind...

Medien zu „Ein gutes Omen“
Pressestimmen
Augsburger Allgemeine

„Alles in allem ist ›Ein gutes Omen‹ ein superwitziges Buch mit viel Spannung.“

Clive Barker

Noch nie war die Apokalypse lustiger!

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)

Neil Gaiman - NEWS

Erhalten Sie Updates zu Neuerscheinungen und individuelle Empfehlungen.

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Neil Gaiman - NEWS

Sind Sie sicher, dass Sie Neil Gaiman nicht mehr folgen möchten?

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Abbrechen

Terry Pratchett - NEWS

Erhalten Sie Updates zu Neuerscheinungen und individuelle Empfehlungen.

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Terry Pratchett - NEWS

Sind Sie sicher, dass Sie Terry Pratchett nicht mehr folgen möchten?

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Abbrechen