Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*

Dreams so golden Dreams so golden - eBook-Ausgabe

Sophia Como
Folgen
Nicht mehr folgen

Roman

— New Adult Roman um eine Influencerin und ihre neu entdeckte Liebe zu Bienen und Naturschutz

„Eine honigsüße Geschichte mit einer tollen Message, die nur sehr empfehlen kann.“ - nadjas.books

Alle Pressestimmen (1)

Paperback (14,00 €) E-Book (4,99 €)
€ 14,00 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
In den Warenkorb
Geschenk-Service
Für den Versand als Geschenk können eine gesonderte Lieferadresse eingeben sowie eine Geschenkverpackung und einen Grußtext wählen. Einem Geschenkpaket wird keine Rechnung beigelegt, diese wird gesondert per Post versendet.
Kostenlose Lieferung
Bestellungen ab 9,00 € liefern wir innerhalb von Deutschland versandkostenfrei
€ 4,99 inkl. MwSt.
sofort per Download lieferbar
In den Warenkorb
Geschenk-Service
Für den Versand als Geschenk können eine gesonderte Lieferadresse eingeben sowie eine Geschenkverpackung und einen Grußtext wählen. Einem Geschenkpaket wird keine Rechnung beigelegt, diese wird gesondert per Post versendet.

Dreams so golden — Inhalt

Wenn Social Media auf die Welt der Bienen trifft: Eine Wohlfühl-Romance über Selbstfindung und die Liebe zur Natur. Für Fans von Kathinka Engel und Kira Mohn

„Manchmal muss man erst hinfallen, um einen Neuanfang zu wagen. Und manchmal nennt sich dieser Neuanfang auch Liebe.“

Die Bloggerin Amelia ist frustriert – erst verliert sie ihren Praktikumsplatz, dann muss sie sich eingestehen, dass ihr geliebter Instagramblog keine Zukunft hat. Sie flüchtet aus München in ein kleines Schweizer Dorf, in dem ihre Eltern eine Imkerei betreiben. Umgeben von Bergen, sattgrünen Wiesen und dem Summen tausender Bienen erhofft sie sich eine Pause. Wäre da nicht Nick, der Imkerlehrling, der ihr mit seinen blöden Sprüchen und seiner geheimnisvollen Art gerade noch gefehlt hat. Gleichzeitig kann sie in seiner Nähe endlich zur Ruhe kommen. Langsam aber sicher nähern sie sich einander an – doch Nick verschweigt etwas, und das bedroht nicht nur ihre aufkommenden Gefühle ... 

„Das war eine wirklich Honig süße Geschichte, die das Herz Summen lässt. Beim Lesen hatte ich wirklich einen ganzen Schwarm Bienen im Bauch. Es war alles so wunderschön und stimmig. Das war eine Slow Burn Lovestory, die mir noch lange im Kopf herumschwirren wird.“ Traumweltlesen Blog

€ 14,00 [D], € 14,40 [A]
Erschienen am 29.06.2023
336 Seiten, Klappenbroschur
EAN 978-3-492-50644-1
Download Cover
€ 4,99 [D], € 4,99 [A]
Erschienen am 29.06.2023
333 Seiten
EAN 978-3-492-98976-3
Download Cover
Sophia Como

Über Sophia Como

Biografie

Sophia Como wurde 1996 in Hessen geboren. Sie lebt mit ihrer Familie, ihren Hunden und Pferden in einer Kleinstadt bei Frankfurt und liebt es, in der Natur zu sein, lange Spaziergänge oder Ausritte zu machen, und Tage, an denen sie nur lesen oder schreiben kann.

Pressestimmen
nadjas.books

„Eine honigsüße Geschichte mit einer tollen Message, die nur sehr empfehlen kann.“

Kommentare zum Buch
Honigglasblumenduftsonnenstrahlglücklichmachbuch!
@mariesliteratur am 29.06.2023

Sophia Como hat mit "Dreams So Golden" ein Buch geschrieben, das sich wie ein Picknick auf einer bunten Wildblumenwiese an einem warmer Sommertag anfühlt. Dann, wenn das Herz ganz leicht und frei ist, wenn einem die Sonne ins Gesicht strahlt und die Welt die so weit und voller Möglichkeiten scheint. Wenn einem die wildesten Träume plötzlich gar nicht mehr so unmöglich vorkommen und das Summen der Bienen wie die schönste Sommernachtsmelodie klingt. Und neben einem, da liegt dieser eine Mensch, der einem einen ganzen Bienenschwarm in den Bauch zaubert, der alles irgendwie kribbelig und bunter und vielversprechender und schöner macht. Ja, so fühlt sich die Geschichte von Amelia und Nick an. Diese Geschichte, die so voller Poesie, so voller Gefühle, so voller Träume und so voller kleiner Weisheiten steckt. Es geht um Selbstzweifel, ganz viele Selbstzweifel, diese fiesen Stimmen im Kopf, die einem immer wieder versichern, dass man eigentlich nichts kann und sich diese verrückten Träume doch am besten direkt aus dem Kopf schlagen sollte. Es geht um eben diese Träume, die es wert sind, dass man für sie kämpft und bei denen es in Ordnung ist, wenn man vorher zehn Umwege gehen muss, bis man überhaupt weiß, was das für Träume sind. Es geht um Menschen, die wirklich an einen glauben, die einen stärken und die beste Versionen von einem an die Oberfläche befördern, die einen lieben und einem auch trotzdem mal den Spiegel vorhalten. Aber eben auch die Menschen, bei denen wir denken, dass wir ihnen wichtig sind und bei denen wir unbedingt wollen, dass wir ihnen wichtig sind und dabei manchmal ein bisschen aus den Augen verlieren, dass sie uns eigentlich gar nicht gut tun und es uns eigentlich besser ohne sie gehen würde. Es geht darum, anderen Menschen ohne vorschnelle Vorurteile zu begegnen, darum, dass jeder seine Geschichte und sein Päckchen zu tragen hat und das jede Geschichte es wert ist, erzählt und sich angehört zu werden. Es geht um Empathie und Mitgefühl, um Menschlichkeit und Offenheit, um die reale Welt und die Internetwelt, beide mit ihren Licht- und Schattenseiten. Es geht um die Natur und darum, dass wir es ihr schuldig sind, mehr auf sie achten und darauf, was sie zu bieten hat, sie hegen und zu pflegen und wertzuschätzen, anstatt sie immer mehr und mehr zu zerstören. Vor allem aber geht es darum, dass es in Ordnung ist, wenn es Zeit braucht, sich selbst und seinen Weg zu finden und es so wichtig ist, dabei auf sich zu hören und sich von nichts und niemandem verdrehen zu lassen. Es ist eine Geschichte über die Liebe zu sich selbst und zu anderen Menschen und Sophia Como erzählt sie auf die absolut liebenswerteste Art und Weise. "Dreams So Golden" von Sophia Como ist wie ein Glas Honig: absolut einzigartig und wertvoll, golden und glänzend, sodass man direkt warme Sonnenstrahlen auf der Nasenspitze fühlt, so zuckersüß, dass man gar nicht weiß wohn mit sich vor lauter Glücksgefühlen, ein bisschen klebrig, sodass es Spuren im Herzen hinterlässt und man es nicht so schnell vergisst und trotzdem steckt viel mehr in dem Glas als man anfangs denkt, es steckt voller Überraschungen, voller Tiefe und wenn es leer ist, dann kann man gar nicht anders als traurig sein und sehnt den Moment zurück als man zum ersten Mal den Deckel geöffnet hat. "Dreams So Golden" ist ein Honigglasblumenduftsonnenstrahlglücklichmachbuch. ????????????

Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)

Sophia Como - NEWS

Erhalten Sie Updates zu Neuerscheinungen und individuelle Empfehlungen.

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Sophia Como - NEWS

Sind Sie sicher, dass Sie Sophia Como nicht mehr folgen möchten?

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Abbrechen