Ronen Steinke


Ronen Steinke

Ronen Steinke ist Redakteur und Autor der „Süddeutschen Zeitung“. Seine juristische Doktorarbeit über Kriegsverbrechertribunale von 1945 bis heute wurde von der FAZ als „Meisterstück“ gelobt. Zuletzt erschien im Piper Verlag seine Biografie über Fritz Bauer, den mutigen Ermittler und Ankläger der Frankfurter Auschwitz-Prozesse, die preisgekrönt verfilmt und in mehrere Sprachen übersetzt wurde.

Veranstaltungen

Buchpräsentation: Am Mittwoch, 30. August 2017 in Berlin
Buchpremiere Berlin: Ronen Steinke spricht über »Der Muslim und die Jüdin. Die Geschichte einer Rettung in Berlin« in Berlin
Zeit: 20:00 Uhr
Ort: Jüdisches Museum Berlin / W. Michael Blumenthal Akademie, Lindenstraße 9-14 , 10969 Berlin
Buchpräsentation: Am Mittwoch, 11. Oktober 2017 in München
Buchpremiere München: Ronen Steinke spricht über »Der Muslim und die Jüdin. Die Geschichte einer Rettung in Berlin« in München
Zeit: 20:00 Uhr
Ort: Literaturhaus München , Salvatorplatz 1 , 80333 München
Lesung: Am Sonntag, 05. November 2017 in Nürnberg
Ronen Steinke spricht über »Der Muslim und die Jüdin. Die Geschichte einer Rettung in Berlin« in Nürnberg
Zeit: 19:00 Uhr
Ort: Israelitische Kultusgemeinde Nürnberg, Arno-Hamburger-Straße 3 , 90411 Nürnberg
Bücher von Ronen Steinke
Blog

Ab 6. November im Kino: Im Labyrinth des Schweigens

Ab 6. November im Kino: Im Labyrinth des Schweigens

Ein Film über die Auschwitz-Prozesse, die Rolle Fritz Bauers und wie der Umgang der Deutschen mit ihrer Vergangenheit grundlegend verändert wurde. >> Zur Website von »Im Labyrinth des Schweigens« ...

lesen

Ronen Steinke über die Tonbandaufnahmen des ersten Auschwitz-Prozesses

Ronen Steinke über die Tonbandaufnahmen des ersten Auschwitz-Prozesses

Lesen Sie hier einen Artikel von Ronen Steinke über die vom Fritz Bauer Institut im Internet veröffentlichten Tondokumente aus dem ersten Auschwitz-Prozess: ...

lesen

Fritz Bauer Institut stellt Tonband-Aufnahmen des ersten Auschwitz-Prozesses ins Internet

Fritz Bauer Institut stellt Tonband-Aufnahmen des ersten Auschwitz-Prozesses ins Internet

Zum 50. Jahrestag der Frankfurter Auschwitz-Prozesse hat das Fritz Bauer Institut die Tonbandaufnahmen des ersten Prozesses auf der Seite www.auschwitz-prozess.de im Internet veröffentlicht. ...

lesen
404 Seite Email