Lieferung innerhalb 2-3 Tage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich

Benoît B. Mandelbrot

Benoît B. Mandelbrot, 1924 als Sohn einer jüdischen Familie in Warschau geboren, gestorben 2010 in... © Hank Morgan / Photo Researchers / Agentur Focus

Über Benoît B. Mandelbrot

Biografie

Benoît B. Mandelbrot, 1924 als Sohn einer jüdischen Familie in Warschau geboren, gestorben 2010 in Cambridge/Massachusetts, war als Mathematiker lange Zeit bei IBM und Honorarprofessor an der Yale University. Er ist der Erfinder der fraktalen Geometrie. Seine »Mandelbrot-Menge« ziert Poster und T-Shirts. Sein Buch »Fraktale und Finanzen« über die Unberechenbarkeit der Finanzmärkte erschien 2007 bei Piper und ist ein internationaler Bestseller.

Weitere Links zu Benoît B. Mandelbrot

Genre
Bücher von Benoît B. Mandelbrot umfassen diese Genres: Biografien, Naturwissenschaft
  • Außenseiter,
  • FInanzmärkte,
  • Fraktale,
  • Mathematik,
  • komplex,
  • unkonventionell,
  • visionär

Die bekanntesten Bücher von Benoît B. Mandelbrot

Kommentare zum Autor

Schreiben Sie einen Kommentar
( * Pflichtfeld)
Autorenbild von Benoît B. Mandelbrot
Nutzungsbedingungen
Honorarfreie Verwendung ausschließlich im Kontext zu diesem Buch. (Buchbesprechungen, Interviews, Veranstaltungsankündigungen … )
Bitte geben Sie immer das vollständige Copyright an:
Foto: © Hank Morgan / Photo Researchers / Agentur Focus
Bitte beachten Sie: eine Änderung, Ergänzung oder sonstige Bearbeitung des Fotos ist nicht zulässig. Bei zeitlich eingeschränkter Nutzung im © darf das Foto nach Ablauf der Frist nicht mehr verwendet werden. Das Foto darf nicht an Dritte weitergegeben werden.
Verwendungszweck*









* Pflichtfelder
Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten.