Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*

Die kleine Ambulanz in Wales

Kate Rapp
Folgen
Nicht mehr folgen

Roman

„Die Geschichte ist sehr spannend und man wird sofort gepackt.“ - wodisoft.ch

Alle Pressestimmen (1)

Taschenbuch (17,00 €) E-Book (4,99 €)
€ 17,00 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
In den Warenkorb
Geschenk-Service
Für den Versand als Geschenk können eine gesonderte Lieferadresse eingeben sowie eine Geschenkverpackung und einen Grußtext wählen. Einem Geschenkpaket wird keine Rechnung beigelegt, diese wird gesondert per Post versendet.
Kostenlose Lieferung
Bestellungen ab 9,00 € liefern wir innerhalb von Deutschland versandkostenfrei
€ 4,99 inkl. MwSt.
sofort per Download lieferbar
In den Warenkorb
Geschenk-Service
Für den Versand als Geschenk können eine gesonderte Lieferadresse eingeben sowie eine Geschenkverpackung und einen Grußtext wählen. Einem Geschenkpaket wird keine Rechnung beigelegt, diese wird gesondert per Post versendet.

Die kleine Ambulanz in Wales — Inhalt

Ein unterhaltsamer Feel-Good-Roman um einen Neuanfang in Wales für alle Fans von Jenny Colgan und Julie Chaplin

„Zuviel Schönheit bekam ihr nicht. Machte sie trunken, taumelig und romantisch. Hiraeth, das war an allem schuld. Klang wie eine gefährliche Krankheit und schien hoch ansteckend zu sein, diese Melancholie.“

Holly ist Krankenschwester am King´s College Hospital in London. Als ein Patient unter ihren Händen stirbt und sich kurz darauf auch noch ihr Freund von ihr trennt, nimmt sie eine Auszeit in Wales. Doch dort geht der Ärger weiter: ein Schaf läuft ihr ins Auto und sie legt sich mit dem Hofbesitzer Fagin an. Unterstützung erhält sie von der lesbischen Tierärztin Jane und der jungen Polizistin Anne Hô. Als sie dann den charmanten Barmann Chris kennenlernt und sie die erkrankte Gemeindeschwester Claire zeitweise vertritt, scheint sich das Blatt endlich zu wenden ...

€ 17,00 [D], € 17,50 [A]
Erschienen am 30.06.2022
376 Seiten, Broschur
EAN 978-3-492-50594-9
Download Cover
€ 4,99 [D], € 4,99 [A]
Erschienen am 30.06.2022
380 Seiten, WMePub
EAN 978-3-492-98929-9
Download Cover
Kate Rapp

Über Kate Rapp

Biografie

Kate Rapp liebt Asamtee und Schafe. Nach einer Ausbildung im medizinischen Bereich hat sie mit dem Schreiben begonnen und bereits einen Krimi veröffentlicht. Ihre Familie lebt in England und Deutschland.

Besonderheiten des Buches
  • Es spielt in Wales, einem besonders rauen und einsamen Landstrich Großbritanniens. 
  • Es sind immer wieder lokale Besonderheiten der walisischen Mythen und Kultur eingeflochten. 
  • Ein Oldtimer-Krankenwagen und ein Schaf haben wichtige Nebenrollen. 
  • Hollys Beruf der Krankenschwester verknüpft zahlreiche Einzelschicksale und bietet viel Abwechslung. 
  • Diverse Nebenfiguren brechen das Klischee des Feel-Good-Romans auf zeitgemäße Art und Weise. 
Kate Rapp im Interview

Worum geht es in deinem Buch?
Es geht um Selbstbehauptung und Freundschaft, Suchen und Finden, Fremdheit und Ankommen, Liebe und Familie, Krankheit und Tod und das Wagnis des Neuanfangs im Privaten und Beruflichen. 

Warum ist Holly ausgerechnet Krankenschwester?
Ich habe selbst im medizinischen Bereich gearbeitet, daher verwende ich gerne medizinisches Insiderwissen für den Plot. Außerdem sind Mut und im Notfall zupackende Entscheidungsstärke und Empathie, aber auch widersprüchliche Gefühle und die Angst, einen schwerwiegenden Fehler zu machen, tolle und sehr menschliche Eigenschaften für eine Hauptfigur, finde ich. 

Was hat dir beim Schreiben des Buches am meisten Freude bereitet?
Da ich das Buch während des Lock-down schrieb, waren es vor allem die gedanklichen Reisen nach Wales, die Landschaftsbeschreibungen und insbesondere die Gelassenheit von Spots, dem Schaf. 

Wem empfiehlst du dein Buch?
Allen Menschen, die eine Auszeit benötigen und Wales, Großbritannien und Britisches lieben. Die, egal in welchem Alter, mit Ausgrenzung, Einsamkeit oder Unverständnis kämpfen, Menschen in medizinischen Berufen und denjenigen, die einen Neuanfang wagen müssen oder wollen. 

Welchen Beruf hättest du gerne, wärest du nicht Autor/in geworden?
Ich wäre gerne Zirkusreiterin. Und diesen Wunsch werde ich mir in einem Roman bestimmt auch noch erfüllen… 

Welche Superkraft hättest du gern und warum?
Ich würde gerne Zeitreisen unternehmen, um die Welt ein wenig zu verbessern. Mit meinen Büchern versuche ich nun Ähnliches: nebenbei Diversität darzustellen, um Toleranz und Wohlbefinden zu erhöhen und Akzeptanz und Gelassenheit im Umgang miteinander zu fördern. 

Wo und wie schreibst du am liebsten?
Mit Computer, Laptop oder Kugelschreiber in allen Lebenslagen. 

Wie kommst du über eine Schreibblockade hinweg?
Ich gehe hinaus in die Natur und bringe mich zum Summen

Pressestimmen
wodisoft.ch

„Die Geschichte ist sehr spannend und man wird sofort gepackt.“

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)

Kate Rapp - NEWS

Erhalten Sie Updates zu Neuerscheinungen und individuelle Empfehlungen.

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Kate Rapp - NEWS

Sind Sie sicher, dass Sie Kate Rapp nicht mehr folgen möchten?

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Abbrechen