Lieferung innerhalb 2-3 Tage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Der Milchkontrolleur

Der Milchkontrolleur

Kriminalroman

E-Book
€ 4,99
€ 4,99 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

Der Milchkontrolleur — Inhalt

Der erste Fall für den Milchkontrolleur: Mord im sympathisch-skurrilen Bauerndorf!

Mit durchgeschnittener Kehle wird Else Weber in einem Graben aufgefunden. Ihr Ruf im kleinen Dorf war eher zweifelhaft, entsprechend viele Verdächtige gibt es. Der ermittelnde Staatsanwalt Allmers aus Stade nutzt gern die Kontakte seines Bruders Hans-Georg, der als Milchkontrolleur in den Gehöften des Ortes ein und aus geht und jedes Gerücht aufschnappt. Doch dann gerät Hans-Georg Allmers selbst in Verdacht und wird verhaftet … Treffsicher und mit viel Humor zeichnet Thomas B. Morgenstern in seinem Krimidebüt das sympathisch-skurrile Bild eines Bauerndorfs zwischen Elbmarsch und Moor.

€ 4,99 [D], € 4,99 [A]
Erschienen am 01.08.2016
224 Seiten, WMEPUB
EAN 978-3-492-98299-3
Thomas B. Morgenstern

Über Thomas B. Morgenstern

Biografie

Thomas B. Morgenstern, geboren 1952, bewirtschaftet mit seiner Familie einen biologisch-dynamischen Bauernhof in der Elbmarsch bei Stade. Der Diplom-Biologe, der auch Germanistik und Theaterwissenschaften studierte, hat mehrere Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht. Bereits sein erster Roman »Der...

Weitere Titel der Serie »Milchkontrolleur-Krimis«

In Thomas B. Morgensterns Serie ermittelt Milchkontrolleur Hans-Georg Allmers zusammen mit seinem Bruder, Staatsanwalt Werner Allmers, in dörflicher Umgebung in der Nähe von Stade.

Pressestimmen

Hamburger Abendblatt

Thomas B. Morgenstern hält die Spannung bis zur letzten Seite.

Kommentare zum Buch

Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden