Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand
Catching Hope - Leighton und KalebCatching Hope - Leighton und Kaleb

Catching Hope - Leighton und Kaleb

Roman

Taschenbuch
€ 18,00
E-Book
€ 4,99
€ 18,00 inkl. MwSt.
Vorbestellung möglich
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen
€ 4,99 inkl. MwSt.
Vorbestellung möglich
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

Catching Hope - Leighton und Kaleb — Inhalt

Sie ist eine aufstrebende Journalismusstudentin, die hart für ihren großen Traum arbeitet. Er steht nach einem schweren Unfall im Schatten seines älteren Bruders und will zurück auf den Basketballplatz – eine Sports Romance um zwei ganz unterschiedliche Menschen…   

Für Leighton geht es nach einer schwierigen Kindheit endlich bergauf: Sie studiert in Chicago Journalismus und hat noch dazu einen begehrten Aushilfsjob bei der Chicago Tribune ergattert. Welch Ironie des Schicksals, dass sie ausgerechnet in der Sportredaktion landet und das Nachwuchstalent der Windy City Bulls interviewen soll. Ob das gut geht? Schließlich hat Leighton keine Ahnung von Sport und schon gar nicht von Basketball.

„Catching Hope“ ist der sechste Band der Sports-Romance Serie Read! Sport! Love! von Piper Gefühlvoll. Die Bände der Serie stammen von verschiedenen Autorinnen und hängen inhaltlich nicht zusammen, aber in jeder Geschichte stehen Sport und große Gefühle im Zentrum.

€ 18,00 [D], € 18,50 [A]
Erscheint am 02.03.2020
450 Seiten
EAN 978-3-492-50296-2
€ 4,99 [D], € 4,99 [A]
Erscheint am 02.03.2020
450 Seiten, WMEPUB
EAN 978-3-492-98620-5
Natalie Elin

Über Natalie Elin

Biografie

Natalie Elin wurde 1991 während einer Schneesturmnacht in Berlin geboren, wo sie mit Freund, Kater und viel zu vielen Büchern noch immer lebt. Sie arbeitet in der Marketingbranche, liebt das Reisen, und wünscht sich einen eigenen Campervan, nachdem sie 2018 die Ostküste Australiens in einem...

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden