Betthupferl

Roman

€ 5,99 inkl. MwSt.

Josepha Staudinger, ehemaliges Rosenheimer „Fetthenderl“, hat sich mit 32 zum kickboxenden City-Girl gemausert und will um nichts in der Welt zurück in die bayrische Provinz. Aber dann verschwindet ihre Patentante, und Josepha muss sich im Novembernebel auf die Fraueninsel begeben. Allerdings stößt sie bei dem Versuch, Tante Caro ausfindig zu machen, bei sturen Insulanern auf ziemlichen Widerstand. Bis Basti, der junge Insel-Schmied, ihr hilft, ein pikantes Geheimnis zu lüften...

  • € 5,99 [D], € 5,99 [A]
  • Erschienen am 12.11.2013
  • 288 Seiten , WMEPUB
  • ISBN: 978-3-492-96306-0
 
 

Leseprobe zu »Betthupferl«

1

Die dicke Bäckerin mit dem hellblauen Kopftuch und dem schmuddeligen Kittel stützt sich auf ihren Schrubber und sieht mir zu, wie ich an der Gstadter Uferstraße mit dem Fuß nach dem Boden fische, um aus Olivers Porsche auszusteigen. Ich fahre mit dem Swiffer über das Armaturenbrett, schließe mit einem satten »Wopp« die Fahrertür und betrachte kurz den Autoschlüssel in meiner Hand. Auch wenn er eigentlich nur ein Stück Metall mit Plastik dran ist: Für mich ist er schön wie ein Brillantcollier.

»Bekomme ich bei Ihnen schnell einen Kaffee? Und zwar to go?«, rufe ich der Bäckerin zu.

» [...]

mehr

Heidi Hohner

Heidi Hohner

Heidi Hohner musste als Chefredakteurin von MTV feststellen, dass Stars, Glamour und 70-Stunden-Wochen auf Dauer nicht selig machen. Sie kehrte reumütig in die oberbayerische Heimat zurück, fing noch einmal ganz von vorne an und lebt inzwischen mit ihrem Mann und drei kleinen Söhnen auf der mehr ...

0 Buchblog Veröffentlicht am 19.11.2014

Kurzkrimi »Schusternagerl« von Heidi Hohner

Für alle Landkrimi-Leser hat Heidi Hohner einen unterhaltsamen Kurzkrimi geschrieben. Schusternagerl Die gelb gestrichene Kabine der Kampenwandbahn, die das Zahnrad der Talstation entlang ratterte und sich mit einem Ruck vor Lucky Lämmermeier und ...

Rezensionen und Pressestimmen

Lahn-Dill-Anzeiger


»Ein humorvoller und gleichzeitig spannungsgeladener Heimat-Roman, der Langeweile garantiert nicht aufkommen lässt.«   

Münchner Merkur


»Heidi Hohners Wohlfühlroman ist originell und romantisch. Ein echtes Betthupferl eben.«   

artikeldienst-online.de


»Witzig geschrieben und jedem Liebhaber von Geschichten rum um Bayern zu empfehlen.«   

PRISMA


»Lustig-leichte Lektürekost, witzig und frech geschrieben. Lange, langweilige Winterabende bleiben da chancenlos!«   

PTA Dasw Magazin


»Kurzweilig, amüsant, romantisch, mit viel Lokalkolorit kommt dieses Buch als rechtes Betthupferl daher.«   

BIZZ!


»Gefühlschaos und Romantik am Chiemsee - einfach nur schön und einnehmend bayrisch-chiemgauerisch.«   

BIZZ


»Herrlich skurrile Romantik-Heimat-Komödie mit viel Witz und Humor. Gespickt mit Eindrücken rund um den Chiemsee - das Richtige für Chiemgau-Fans.«   

LoveLetter


»Eine geeignete Lektüre, um das Bett zum Beben zu bringen - durch wohlverdiente Lachkrämpfe.«   

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel der Serie »Fraueninsel-Reihe«


Die Fraueninsel im Chiemsee ist Schauplatz in Heidi Hohners amüsanten Romanen um starke Frauen, die sich auf die Suche nach Glück, Erfolg und Liebe machen.

404 Seite Email