Katharina Finke


Katharina Finke

Katharina Finke ist Autorin und freie Korrespondentin. Sie arbeitet unter anderem für den Freitag, die ZEIT, SPIEGEL, ARD und ZDF. Seit fünf Jahren berichtet Katharina Finke über Nachhaltigkeits- und Menschenrechtsthemen von verschiedenen Orten auf der Welt, an denen sie dann auch immer lebt. 2015 ist ihr Buch »Mit dem Herzen einer Tigerin« erschienen, in dem es um Gewalt gegen Frauen in Indien geht.

Veranstaltungen

Lesung: Am Montag, 24. April 2017 in Hamburg
Katharina Finke liest aus »Loslassen - wie ich die Welt entdeckte und verzichten lernte« in Hamburg
Zeit: 20:00 Uhr
Ort: Café Zeitraum, Müggenkampstrasse 45 , 20257 Hamburg
Lesung: Am Dienstag, 25. April 2017 in Berlin
Katharina Finke liest aus »Loslassen - wie ich die Welt entdeckte und verzichten lernte« in Berlin
Zeit: 19:00 Uhr
Ort: Wolf-Dietrich-Schnurre-Bibliothek, Bizetstr. 41 , 13088 Berlin
Lesung: Am Mittwoch, 17. Mai 2017 in Plauen-Steinsdorf
Katharina Finke liest aus »Loslassen - wie ich die Welt entdeckte und verzichten lernte« in Plauen-Steinsdorf
Zeit: 19:00 Uhr
Ort: Tanzstudio Merhaba, Am Gut 1A , 08547 Plauen-Steinsdorf
Bücher von Katharina Finke
Blog

Weniger ist mehr

Katharina Finke

Das Leben entrümpeln - seit 5 Jahren lebt Katharina Finke als reisende Minimalistin: Ihre Besitztümer lassen sich in zwei Koffern verstauen. Im Interview erklärt sie, was es heißt loszulassen. Und woran es sich lohnt festzuhalten.

 

lesen
404 Seite Email