Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*

Gewinnspiel

Mitmachen & gewinnen!

Machen Sie mit bei unserem Gewinnspiel und gewinnen Sie mit etwas Glück Der Sommer zu Hause von Ann Patchett.


 
Blick ins Buch
Der Sommer zu HauseDer Sommer zu Hause

Roman

Wie findet man das Glück, das ein Leben lang hält
Es ist Frühling im nördlichen Michigan. Laras drei erwachsene Töchter kehren auf die elterliche Obstfarm zurück. Bei der Kirschernte bitten sie ihre Mutter, ihnen die Geschichte von Peter Duke zu erzählen, dem weltberühmten Schauspieler, mit dem sie vor Jahren in einer Theatergruppe namens Tom Lake gemeinsam auftrat – und mit dem sie eine stürmische Liebesgeschichte erlebte. Durch Laras Erinnerungen an ihre Jugend sehen die drei Töchter sich herausgefordert, nicht nur die Beziehung zu ihrer Mutter, sondern auch jeweils ihr eigenes Leben kritisch zu überprüfen und liebgewonnene Ansichten und Gewissheiten neu zu denken.

„Der Sommer zu Hause“ ist eine Meditation über Jugendliebe, Eheliebe und das Leben der Eltern, bevor sie Eltern wurden. Hoffnungsfroh und melancholisch zugleich stellt der Roman die Frage nach dem Glücklichsein in einer vor die Hunde gehenden Welt. Wie in all ihren Romanen kombiniert Ann Patchett erzählerische Brillanz mit nadelspitzen Einsichten in Familiendynamiken. Das Ergebnis ist eine üppige, leuchtende Geschichte, mit einer Intelligenz und emotionalen Subtilität geschrieben, die wieder einmal beweisen, warum Patchett eines der verehrtesten und berühmtesten literarischen Talente unserer Zeit ist.

Vom Reese Witherspoon Bookclub empfohlen und besprochen!

„Elegant, feinfühlig, fesselnd – es war so leicht in diesen Roman hineinzugleiten und so schwer ihn wieder zu verlassen. Ich hab ihn geliebt!“ Bonnie Garmus

In den Warenkorb