Lieferung innerhalb 2-3 Tage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Totenstimmung

Totenstimmung

Ein Niederrhein-Krimi

E-Book
€ 8,99
€ 8,99 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

Totenstimmung — Inhalt

Die Feuerwehr macht in einem Waldstück bei Mönchengladbach einen grausigen Fund: eine junge Frau, die durch das Gift gefährlicher Raupen ums Leben kam. Die Polizei identifiziert sie als eine Vermisste, die in einer Wohngruppe für Behinderte lebte. Wenig später wird Kommissar Borsch ein abgetrennter Finger zugespielt. Er gehörte einer Frau, die ebenfalls Downsyndrom hatte. Und wie bei der ersten Toten ist auch diesmal eine Mundharmonika beigelegt, die die Polizei vor ein Rätsel stellt. Welches Motiv steckt hinter den brutalen Morden? Und was will der Täter der Polizei mit den Bluesharps vermitteln? Die Kripo verdächtigt einen Sozialarbeiter, der als Betreuer von Behinderten ein ungewöhnlich enges Verhältnis zu seinen Schützlingen aufgebaut hat …

€ 8,99 [D], € 8,99 [A]
Erschienen am 13.01.2012
352 Seiten, WMEPUB
EAN 978-3-492-95398-6
Arnold Küsters

Über Arnold Küsters

Biografie

Arnold Küsters, geboren 1954 in Nettetal-Breyell, studierte unter anderem Anglistik, Amerikanistik, Pädagogik und Psychologie. Seit 1986 ist er als Journalist tätig, vor allem für den Westdeutschen Rundfunk und die ARD, und berät Unternehmen in Presse- und Imagefragen. Küsters lebt in...

Weitere Titel der Serie »Borsch-&-Eckers-Krimis«

Die Mönchengladbacher Kriminalhauptkommissare Frank Borsch und Michael Eckers ermitteln in den Krimis von Arnold Küsters am Niederrhein. Die ersten drei Krimis der Reihe erschienen nicht bei Piper.

Pressestimmen

Rheinische Post

»Ein guter Begleiter für stürmische Herbstabende.«

Westdeutsche Allgemeine Zeitung

»Spannend und lesenswert. Für Niederrheiner – und für alle anderen auch.«

Rheinische Post

»Küsters legt mit "Totenstimmung" einen fesselnden Kriminalroman vor, der tief in die menschliche Psyche eindringt. [...] Eine gute Story, eine sichere Sprache, und plastische Figuren machen den Niederrhein-Krimi zu einer gelungenen Lektüre.«

Hindenburger zu Schweineblut

Der atmosphärische Regionalkrimi kombiniert erfolgreich Spannung mit Humor, ohne dabei die Entwicklung der Charaktere zu vernachlässigen.

Kommentare zum Buch

Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden