Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*
Jäger der Schatten Jäger der Schatten

Jäger der Schatten

Roman. Düster-romantische Fantasy in einer viktorianischen Welt

Taschenbuch
€ 17,00
E-Book
€ 2,99
€ 17,00 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
In den Warenkorb
Geschenk-Service
Kostenlose Lieferung
€ 2,99 inkl. MwSt.
sofort per Download lieferbar
In den Warenkorb
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

Jäger der Schatten — Inhalt

Düster-romantische Fantasy in einer viktorianischen Welt – für Leser*innen von Leigh Bardugo und Erin Morgensterns „Der Nachtzirkus“

„Manchmal, wenn ich durch die Gitterstäbe in ihre Gesichter blicke, stelle ich mir vor, dass in Wirklichkeit sie diejenigen sind, die in einem Käfig sitzen. Dass ich mich an einem sehr kleinen Ort der Freiheit befinde und die Welt um mich herum ein sehr großer Käfig ist, in dem sie alle gefangen sind.“

Schattenmädchen. Dämonin. Scheusal … Louise hat viele Namen. Eingesperrt in einen Käfig wird sie im Zirkus Ora als Monster ausgestellt. Ihr einziger Lichtblick ist Eli, der Trapeztänzer, der ihr mit seinem Windtanz das Herz gestohlen hat. Doch eines Nachts wird Eli von Unbekannten entführt, und als er Tage später zurückkehrt, ist er wie ausgewechselt, streitsüchtig und bösartig. Als Louise nach Antworten sucht, stößt sie auf eine uralte Legende, die nur im Flüsterton erzählt wird. Eine Legende über Wesen, die in den Schatten wohnen und sich an der Menschheit rächen wollen: die Achai …

€ 17,00 [D], € 17,50 [A]
Erschienen am 01.04.2021
416 Seiten, Broschur
EAN 978-3-492-50458-4
Download Cover
€ 2,99 [D], € 2,99 [A]
Erschienen am 01.04.2021
416 Seiten, WMePub
EAN 978-3-492-98789-9
Download Cover
Rebecca Andel

Über Rebecca Andel

Biografie

Rebecca Andel wurde 1992 in Wien geboren. Sie studierte Bildhauerei an der Wiener Kunstschule und begann anschließend ein Germanistikstudium an der Universität Wien. Neben dem Studium arbeitet sie als Übersetzerin und Lektorin. In ihrer Freizeit unternimmt sie gerne ausgedehnte Stadt-Spaziergänge,...

Pressestimmen
mojoreads.de Newsletter

„Düster-romantische Fantasy in einer viktorianischen Welt.“

Buchkultur Bücherbrief Newsletter (A)

„In diesem klug und mit Leidenschaft erzählten Roman mit vielen interessanten Figuren verpackt die junge Autorin geschickt auch einige aktuelle gesellschaftliche Probleme. Und ganz bewusst wird hier nicht strikt Gut und Böse getrennt, sondern beim Leser sowohl für die eine als auch für die andere Seite Verständnis geweckt.“

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden