Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*
Blick ins Buch
Blick ins Buch
Italienische VerbrechenItalienische Verbrechen

Italienische Verbrechen

Alessandra Bach
Folgen
Nicht mehr folgen

Ein Gardasee-Krimi

Taschenbuch (17,00 €) E-Book (4,99 €)
€ 17,00 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
In den Warenkorb Im Buchshop Ihrer Wahl bestellen
Geschenk-Service
Für den Versand als Geschenk können eine gesonderte Lieferadresse eingeben sowie eine Geschenkverpackung und einen Grußtext wählen. Einem Geschenkpaket wird keine Rechnung beigelegt, diese wird gesondert per Post versendet.
Kostenlose Lieferung
Bestellungen ab 9,00 € liefern wir innerhalb von Deutschland versandkostenfrei
€ 4,99 inkl. MwSt.
sofort per Download lieferbar
In den Warenkorb
Geschenk-Service
Für den Versand als Geschenk können eine gesonderte Lieferadresse eingeben sowie eine Geschenkverpackung und einen Grußtext wählen. Einem Geschenkpaket wird keine Rechnung beigelegt, diese wird gesondert per Post versendet.

Italienische Verbrechen — Inhalt

Ein raffiniert konstruierter Wohlfühl-Krimi mit viel Lokalkolorit am Gardasee für alle LeserInnen von Gisa Pauly und Jürgen Seibold
Der Lebemann Camillo Torrani möchte seine Villa am Gardasee renovieren. Die unverheiratete Bürgermeisterin Rossana, für die Camillo in der Öffentlichkeit den Vorzeigemann spielt, möchte die Villa ebenfalls in ihrem alten Glanz sehen. Denn das Örtchen Riva del Garda soll für die Sommersaison so attraktiv wie möglich sein. Blöd nur, dass sich ausgerechnet jetzt der Commissario Francesco Tedesco mit dem vier Jahre zurückliegenden mysteriösen Fall des verschwundenen Bürgermeisters beschäftigt. Und kaum stochert der Kommissar in alten Akten, schon geschieht ein Mord …

€ 17,00 [D], € 17,50 [A]
Erschienen am 26.05.2022
392 Seiten, Broschur
EAN 978-3-492-50579-6
Download Cover
€ 4,99 [D], € 4,99 [A]
Erschienen am 26.05.2022
350 Seiten, WMePub
EAN 978-3-492-98916-9
Download Cover
Alessandra  Bach

Über Alessandra Bach

Biografie

Hinter dem Pseudonym Alessandra Bach verbergen sich die Autorin Katharina Gerwens und die Galeristin Monika Reile. Katharina Gerwens arbeitete nach ihrer journalistischen Ausbildung in verschiedenen Verlagen, ehe sie sich als Autorin zahlreicher Romane und Krimis einen Namen machte. Monika Reile war...

Von der Inspiration zur Geschichte

Bevor wir mit dem Schreiben begannen, waren wir auf der Suche nach Inspiration. Währenddessen regnete es draußen vor den Münchner Fenstern und wir träumten von einem sonnenbeschienenen Haus im Grünen. Die Villa zu unserer ungewöhnlichen Kriminalgeschichte mit ungewöhnlichen Menschen, die sich verrennen, verraten, vernichten, verlieren – aber auch verlieben, fanden wir in einem Immobilienportal im WWW. Also erst das Bild und dann die Geschichte. 

Das Personal dieses Hauses war schnell gefunden: Da gibt es den Villenbesitzer Camillo, der zwei linke Hände, aber dafür das Aussehen und das Auftreten eines Mannes von Welt hat sowie mehrerer Sprachen mächtig ist, zwei Handwerksmeisterinnen, die noch nie in Italien waren und auf Camillos Übersetzungsdienste angewiesen sind. Der auch deutsch sprechende Villenbesitzer hat es sich vor Ort nämlich schon mit allen Handwerkern verscherzt und geht nun davon aus, dass er lediglich für die westfälische Schreinerin und die bayerische Elektrikerin dolmetschen muss, um alles im Griff zu haben. Was für ein Irrtum ...

Allerdings sind die beiden taffen Frauen dann doch überrascht, was in Italien so alles passieren kann ...sie geraten unversehens ins Visier des Commissario Francesco Tedesco, der sich nicht so leicht was vormachen lässt. 

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)

Alessandra Bach - NEWS

Erhalten Sie Updates zu Neuerscheinungen und individuelle Empfehlungen.

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Alessandra Bach - NEWS

Sind Sie sicher, dass Sie Alessandra Bach nicht mehr folgen möchten?

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Abbrechen