Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand
Ich darf dich nicht vermissenIch darf dich nicht vermissen

Ich darf dich nicht vermissen

Georgiana und Noah

Taschenbuch
€ 17,00
E-Book
€ 5,99
€ 17,00 inkl. MwSt.
Vorbestellung möglich
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen
€ 5,99 inkl. MwSt.
Vorbestellung möglich
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

Ich darf dich nicht vermissen — Inhalt

Die außergewöhnliche "Forbidden Feelings"-Reihe geht weiter: eine New-Adult Serie um verbotene Liebe, Trauer, Zusammenhalt und Neuanfang

„Alles lief gut bis ich Noah kennenlernte. Den Noah, mit den zerbrochenen Träumen. Noah Portman. Den Mann, der mir das Herz zeriss.”

Lustig und immer für andere da - das ist Georgiana Chapman. Was niemand ahnt: hinter ihrer lockeren Fassade sieht es ganz anders aus. Georgie ist seit Jahren in Therapie und seit einiger Zeit unsterblich in ihren neuen Therapeuten Noah verliebt, der ihre Beziehung aber schnell beendet.
Als Georgie mit einem Mal wieder Noah gegenübersteht, dem Noah, der ihr das Herz gebrochen hat, weil ihre Liebe nicht sein darf, bricht für sie eine Welt zusammen. Kann sie ihn wirklich wieder in ihr Leben lassen? Noah, der selbst mit seinen Gefühlen zu kämpfen hat? Noah, der schon einmal seine Träume aufgeben musste? Georgie muss eine Entscheidung treffen, die alles verändern könnte und längst nicht mehr nur sie allein betrifft...

€ 17,00 [D], € 17,50 [A]
Erscheint am 03.08.2020
400 Seiten
EAN 978-3-492-50308-2
€ 5,99 [D], € 5,99 [A]
Erscheint am 03.08.2020
400 Seiten, WMEPUB
EAN 978-3-492-98631-1
Mirka Mai

Über Mirka Mai

Biografie

Autorin, Leserin und Hundemama. Mit diesen drei Wörtern könnte man Mirka Mai schon recht gut erfassen. Bücher nehmen einen wichtigen Platz im Leben der Autorin ein, seit ihre Mutter ihr in den frühsten Tagen ihrer Kindheit stundenlang vorgelesen hat. Später begann sie dann selbst Unmengen von...

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden