Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*

Ein Schotte unterm Mistelzweig Ein Schotte unterm Mistelzweig - eBook-Ausgabe

Stefanie Lahme
Folgen
Nicht mehr folgen

Roman

— Witziger, warmherziger Winterroman in Schottland

„Beim Lesen wähnt man sich in einer anderen Welt zu sein. Für mich war diese Geschichte eine Einstimmung auf die kommenden Festtage ohne Zweifel.“ - wodisoft.ch

Alle Pressestimmen (2)

Taschenbuch (13,00 €) E-Book (4,99 €)
€ 13,00 inkl. MwSt. In Kürze wieder lieferbar In den Warenkorb
Geschenk-Service
Für den Versand als Geschenk können eine gesonderte Lieferadresse eingeben sowie eine Geschenkverpackung und einen Grußtext wählen. Einem Geschenkpaket wird keine Rechnung beigelegt, diese wird gesondert per Post versendet.
Kostenlose Lieferung
Bestellungen ab 9,00 € liefern wir innerhalb von Deutschland versandkostenfrei
€ 4,99 inkl. MwSt.
sofort per Download lieferbar
In den Warenkorb
Geschenk-Service
Für den Versand als Geschenk können eine gesonderte Lieferadresse eingeben sowie eine Geschenkverpackung und einen Grußtext wählen. Einem Geschenkpaket wird keine Rechnung beigelegt, diese wird gesondert per Post versendet.

Ein Schotte unterm Mistelzweig — Inhalt

Küsse niemals einen Schotten unterm Mistelzweig! Ein romantischer und humorvoller Weihnachtsroman für Fans von Lucie Castel und Jenny Colgan

„›Ist der echt?‹ war der erste Gedanke, der mir durch den Kopf schoss. In der Tür stand ein Highlander wie aus dem Bilderbuch. Oder, genauer gesagt, wie dem Cover einer meiner geliebten Zeitreiseromanzen entsprungen.“

Ausgerechnet unter einem Mistelzweig begegnet Jessica ihrem Traummann. Leider kommt ihr jemand beim Küssen zuvor und sie muss mit Tony, seinem grantigen Bruder, vorliebnehmen, der sich als ihr Pensionswirt herausstellt. Doch während der turbulenten Weihnachtstage im Bed and Breakfast verliebt sich Jessica nicht nur in die raue Schönheit der Isle of Skye, sondern auch in den gar nicht so mürrischen Tony. Zwischen nörgelnden Pensionsgästen und verkohlten Scones setzt sie alles daran, die Pension vor dem drohenden Ruin zu retten und das Herz des spröden Schotten zu erobern.

€ 13,00 [D], € 13,40 [A]
Erschienen am 29.09.2022
272 Seiten, Broschur
EAN 978-3-492-50546-8
Download Cover
€ 4,99 [D], € 4,99 [A]
Erschienen am 29.09.2022
272 Seiten
EAN 978-3-492-98883-4
Download Cover
Stefanie Lahme

Über Stefanie Lahme

Biografie

Stefanie Lahme, geboren 1970, lebt und schreibt im Münsterland. Sie liebt Bücher und liest, was ihr in die Finger kommt. Wenn sie nicht schreibt, findet sie Inspiration für neue Schreibprojekte bei Joggingrunden durch den Wald, beim Tauchen und Reisen – am liebsten nach Irland und Schottland. Sie...

Gibt es Bezüge aus „Ein Schotte unterm Mistelzweig“ zu deinem realen Leben?
Genau wie Jessica hat es mich zu exotischen Reisezielen hingezogen. Doch ich stelle immer wieder fest, dass ich mich in Irland und Schottland am wohlsten fühle. Seit 1994 bin ich fast jedes Jahr nach Irland gefahren und erst vor zwei Jahren hat mich auch die Liebe zu Schottland gepackt. Seitdem fällt die Entscheidung schwer. Zum Glück liegen die beiden Länder ja nahe beieinander. Wie Jessica bin ich naturverbunden, gehe gerne wandern und beobachte Tiere. Anders als sie habe ich allerdings kein Problem damit, mich allein auf einen Roadtrip zu begeben.

Wie bist du auf die Idee zu dem Roman gekommen, was hat dich inspiriert?
Während meiner Rundreise durch Schottland habe ich u.a. die Isle of Skye besucht. Die raue Schönheit dieser Insel hat mich sofort in ihren Bann gezogen.

Hast du Tipps für einen Besuch des Romanschauplatzes, die Isle of Skye?
Die Isle of Skye bietet vor allem viel Natur. Ich empfehle, viel zu wandern, z.B. zum Old Man of Storr oder im magischen Fairy Glen. Da die Insel ein beliebtes Touristenziel und besonders in den Sommermonaten sehr voll sein kann, ist es ratsam, entweder früh morgens oder später am Abend auf Entdeckungstour zu gehen. Ein besonderes Highlight war für mich die Otter-Beobachtungsstation. Dort konnte ich nicht nur Otter, sondern auch Delphine in freier Natur bewundern.

Wem empfiehlst du „Ein Schotte unterm Mistelzweig“?
Allen, die Schottland lieben, an chronischem Fernweh leiden, sich für Natur und Reisen interessieren und denen schon mal Baked Beans angebrannt sind.

Pressestimmen
wodisoft.ch

„Beim Lesen wähnt man sich in einer anderen Welt zu sein. Für mich war diese Geschichte eine Einstimmung auf die kommenden Festtage ohne Zweifel.“

Podcast „Roxy’s Podcast“

„Eine harmonische und atmosphärische Geschichte.“

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)

Stefanie Lahme - NEWS

Erhalten Sie Updates zu Neuerscheinungen und individuelle Empfehlungen.

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Stefanie Lahme - NEWS

Sind Sie sicher, dass Sie Stefanie Lahme nicht mehr folgen möchten?

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Abbrechen