Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*

Der Bestseller jetzt als App

Neue „Babyjahre“-App begleitet Eltern in den ersten vier Jahren

Der Piper Verlag hat mit „Babyjahre“ eine neue App entwickelt, die Eltern in den ersten vier Lebensjahren ihrer Kinder bei allen Fragen rund um Entwicklung und Erziehung unterstützt. Die Inhalte beruhen auf dem gleichnamigen Weltbestseller des Kinderheilkunde-Professors Remo H. Largo, dessen Studien über die kindliche Entwicklung weltweit anerkannt sind. Auf das Kindesalter zugeschnittene Artikel zu Beziehung, Schlaf, Stillen, Wachstum und vielen weiteren Bereichen helfen dabei, die Entwicklung des Babys zu verstehen. Mit den wertvollen Erziehungstipps bauen Eltern Kompetenz auf und gewinnen an Sicherheit.  

Welche Eltern kennen das nicht: Man hat schon alles versucht, gefüttert, gespielt, gesungen, aber das Baby schreit immer noch und will nicht einschlafen. Oder die zweijährige Tochter stört beim Stillen des kleinen Geschwisterchens und will jetzt ebenfalls Aufmerksamkeit.  

Genau in solchen Fällen finden Eltern Rat in der „Babyjahre“-App. Zu den wichtigsten Entwicklungs- und Erziehungsthemen Beziehungsverhalten, Motorik, Schlaf, Schreien, Spielen, Sprachentwicklung, Trinken und Essen, Wachstum, Trocken- und Sauberwerden helfen kurze praktische Artikel direkt weiter. Inhaltlich einfach und verständlich aufbereitet und dennoch wissenschaftlich fundiert unterstützt die App mit ihren praktischen Funktionen all diejenigen, die zwischen Windeln wechseln, Stillen und ihren eigenen Aktivitäten dringend kompetenten Rat suchen.   

In der App können Nutzer:innen ein Kinderprofil anlegen, Name und Geburtsdatum des Kindes angeben und bekommen dann altersgerecht aufbereitete Artikel zu verschiedenen Themen angezeigt, z.B. über nächtliches Aufwachen, die ersten Zähne oder Geschwistereifersucht. Zusätzlich findet man Basic-Artikel, die altersübergreifend einen Überblick zu den Themen schaffen.  

Praktisch: Mit der Vorlesefunktion liest die App die Artikel auch vor, wenn Mutter oder Vater gerade mit Stillen, Wickeln oder anderen Aktivitäten beschäftigt sind.  

Eltern können mehrere Kinderprofile anlegen und bekommen je nach gewähltem Profil die jetzt wichtigen Themen angezeigt. Mit der Eingabe von Gewicht und Größe können sie außerdem die Wachstumsentwicklung des Kindes verfolgen und sehen auf einen Blick, ob sich das Kind altersgerecht entwickelt.  Für Eltern von Babys und Kleinkindern und die, die es noch werden wollen. 

Remo Largos Töchter Eva, Kathrin und Johanna Largo freuen sich über die neue App: „In den letzten Jahrzehnten hat sich unsere Gesellschaft in einer nie da gewesenen Geschwindigkeit verändert. Es gilt, die Errungenschaften und Erkenntnisse daraus sinnstiftend als Chance für alle mitzunehmen und uns gleichzeitig immer neu zu überlegen, was davon nützlich und was davon schädlich ist für den Einzelnen und unser Miteinander. Dies war einer der Leitgedanken unseres Vaters Remo Largo. 

In diesem Sinne hoffen wir, mit dieser App mit der Zeit zu gehen und einem neuen Publikum seine nach wie vor aktuellen Gedanken zugänglich machen zu können. Und dadurch Remo Largos wertvolle Botschaft als Anwalt der Kinder und Bewahrer eines gelingenden Mit- und Füreinander weiter transportieren zu können.“

 

Mehr Informationen finden Sie unter babyjahre.de.

Blick ins Buch
BabyjahreBabyjahre
Taschenbuch (16,00 €) E-Book (15,99 €)
€ 16,00 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
In den Warenkorb
Geschenk-Service
Für den Versand als Geschenk können eine gesonderte Lieferadresse eingeben sowie eine Geschenkverpackung und einen Grußtext wählen. Einem Geschenkpaket wird keine Rechnung beigelegt, diese wird gesondert per Post versendet.
Kostenlose Lieferung
Bestellungen ab 9,00 € liefern wir innerhalb von Deutschland versandkostenfrei
€ 15,99 inkl. MwSt.
sofort per Download lieferbar
In den Warenkorb
Geschenk-Service
Für den Versand als Geschenk können eine gesonderte Lieferadresse eingeben sowie eine Geschenkverpackung und einen Grußtext wählen. Einem Geschenkpaket wird keine Rechnung beigelegt, diese wird gesondert per Post versendet.
Kostenlose Lieferung
Bestellungen ab 9,00 € liefern wir innerhalb von Deutschland versandkostenfrei

Entwicklung und Erziehung in den ersten vier Jahren

Alle Eltern brauchen „Babyjahre“.

Eltern, die sich an einer kindgerechten Erziehung orientieren möchten, brauchen das Standardwerk von Remo H. Largo in seiner neuesten Ausgabe: die „Babyjahre“ komplett aktualisiert und erweitert. Seit Jahren führen seine Bücher die Longsellerlisten an, „Babyjahre“ ist längst ein Klassiker. In diesem Erziehungsbuch über die ersten vier Lebensjahre gelingt es dem renommierten Schweizer Kinderarzt die Eltern an ihr Kind heranzuführen, ihnen sein Wesen verständlich und sie damit im Umgang mit ihrem Kind kompetenter zu machen. So vertrauen Hunderttausende Eltern und Großeltern auf Largos Konzept von der Einmaligkeit jedes Kindes und seiner individuellen Entwicklung. Jetzt hat Largo sein Standardwerk komplett überarbeitet und aktualisiert.

In den Warenkorb
Remo H. Largo

Über Remo H. Largo

Biografie

Remo H. Largo, geboren 1943 in Winterthur, gestorben 2020, war bis zu seiner Emeritierung 2005 Professor für Kinderheilkunde und leitete fast drei Jahrzehnte die Abteilung Wachstum und Entwicklung des Kinderspitals Zürich. Selbst Vater von drei Töchtern und neun Enkeln, war er Autor zahlreicher wissenschaftlicher Arbeiten, die sich mit der kindlichen Entwicklung und deren möglichen Störungen befassen. Remo Largos Buch „Babyjahre“, das die Entwicklung in den ersten Lebensjahren beschreibt und dabei besonderes Gewicht auf die Individualität des Kindes legt, ist seit vielen Jahren ein Klassiker der Erziehungsliteratur. 2017 erschien es noch einmal als vollständig überarbeitete Neuausgabe. Ebenso erfolgreich sind die Bücher „Schülerjahre“, „Jugendjahre“, „Lernen geht anders“, „Glückliche Scheidungskinder“ (mit Monika Czernin) und die 2019 erschienene Neuausgabe des Klassikers „Kinderjahre“. 1987 wurde Remo Largo mit dem Fanconi Preis der schweizerischen Gesellschaft für Pädiatrie für sein Schaffen ausgezeichnet. Im Jahre 2001 ist er mit dem Prix Mondial Nessim Habif de l’Université de Genève, 2002 mit dem SBAP Preis des Schweizer Berufsverbands für Angewandte Psychologie, 2006 mit dem Bildungspreis der Pädagogischen Hochschule Zürich und 2010 mit dem Arnold Lucius-Gesell-Preis der Theodor-Hellbrügge-Stiftung geehrt worden.

Mehr anzeigen