Lieferung innerhalb 2-3 Tage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich

Franco Lucentini

Franco Lucentini (1920-2002), als Antifaschist zeitweise inhaftiert, war Lektor, Übersetzer,...

Über Franco Lucentini

Biografie

Franco Lucentini (1920-2002), als Antifaschist zeitweise inhaftiert, war Lektor, Übersetzer, Journalist und Autor. Zusammen mit Carlo Fruttero schuf er eine Reihe überaus erfolgreicher Krimis und Gesellschaftsromane darunter »Die Sonntagsfrau«, »Wie weit ist die Nacht«, »Der Palio der toten Reiter«, »Der Liebhaber ohne festen Wohnsitz« und »Das Geheimnis der Pineta«.

Genre
Bücher von Franco Lucentini umfassen diese Genres: Biografische Romane, Internationale Literatur, Internationale Romane, Krimi
  • Architekt,
  • Die Sonntagsfrau,
  • Fiat,
  • Fruttero,
  • Homosexualität,
  • Italienischer Bestseller,
  • Italienischer Krimi,
  • Jacqueline Bisset,
  • Klassiker,
  • Kunst,
  • Kunstschmuggel,
  • Liebesaffäre,
  • Lucentini,
  • Luigi Comencini,
  • Marcello Mastroianni,
  • Prinzessin,
  • Turin,
  • Venedig,
  • Verschwörungsthriller,
  • bildende Kunst

Kommentare zum Autor

Schreiben Sie einen Kommentar
( * Pflichtfeld)