Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich

Ana Zirner

Ana Zirner, Jahrgang 1983, ist freiberufliche Autorin, Kulturmanagerin, Film- und Theaterregisseurin... © April Larivee

Über Ana Zirner

Biografie

Ana Zirner, Jahrgang 1983, ist freiberufliche Autorin, Kulturmanagerin, Film- und Theaterregisseurin und war u.a. in New York, Madrid und Berlin tätig. Aufgewachsen im Bayerischen Voralpenland, zieht es sie jedoch immer wieder in die Berge zurück, wo sie leidenschaftlich gern Mehrtages- und Gipfeltouren unternimmt, klettern geht sowie ausgedehnte Ausflüge mit dem Splitboard absolviert. Über ihre Alpenüberquerung von Ost nach West im Sommer 2017 bloggte sie auf ihrer Webseite. Derzeit lebt sie in München.

Weitere Links zu Ana Zirner

Webseite der Autorin » Download Autoren Foto
Genre
Bücher von Ana Zirner umfassen diese Genres: Berge
  • Alleinreisen,
  • Alpen,
  • Alpenüberquerung,
  • Berge,
  • Biwak,
  • Fernwanderweg,
  • Gletscher,
  • Natur,
  • Wandern,
  • Zelten,
  • Überquerung
Veranstaltungen
Vortrag
Donnerstag, 19. September 2019 in Landeck
Zeit: Uhr
Ort:Hotel Schrofenstein,
Malserstraße 31
A- 6500 Landeck
Im Kalender speichern
Vortrag
Donnerstag, 10. Oktober 2019 in Walldorf
Zeit:20:00 Uhr
Ort:Bücherei Stadt Walldorf,
Hirschstraße 15
69190 Walldorf
Im Kalender speichern
Vortrag
Donnerstag, 17. Oktober 2019 in Wilhelmshaven
Zeit:20:00 Uhr
Ort:Pumpwerk Kulturzentrum,
Banter Deich 1a
26382 Wilhelmshaven
Im Kalender speichern
Lesung
Freitag, 25. Oktober 2019 in Heidenheim
Zeit:19:00 Uhr
Ort:Kulturbühne Halbe Treppe,
August-Lösch-Str. 26
89522 Heidenheim
Im Kalender speichern
Gespräch
Dienstag, 03. Dezember 2019 in Bruneck (Italien)
Zeit:20:00 Uhr
Ort:UFO Jugend- und Kulturzentrum,
Josef-Ferrari-Straße 20
39031 Bruneck (Italien)
Im Kalender speichern

Die bekanntesten Bücher von Ana Zirner

Kommentare zum Autor

Heike Höhmann am 11.02.2019

Liebe Anna Zirner,   Vielen Dank für diese wunderbare Buch. Der Auftritt bei Markus Lanz (m. E. Viel zu knapp bemessen), die Leseprobe, da war mir sofort klar, ich muss das Buch unbedingt lesen. Und es war ein Genuss. Sprachlich, authentisch, die Lebensfreude, die zu spüren ist und Engagement und Stellung beziehen zu Natur, Umwelt u.. mehr. Ich habe mich in so Vielem wieder gefunden. Ich möchte Ihnen ganz viel Mut machen, Ihren Weg weiter zu gehen. Es braucht Menschen, die so denken und handeln. Und Sie werden mehr und mehr Mitstreiter/innen finden. Da bin ich sicher. Ich habe mit 58 Jahren die Feldenkrais-Methode gelernt, die Spürfähigkeit schult und nach Bewegungsmuster sucht, die für den Körper gelenkschonender u. v. m. sind. Eine inspirierende Methode! An vielen Stellen Buch hat es mich förmlich angesprungen, hier könnte auch Feldenkrais gut passen. Aber zum Thema "Geduld", das muss ich abschließend noch los werden, habe ich einen Spruch entdeckt und mir zu eigen gemacht: "Ungeduld ist, am Ziel zu sein, ohne den Weg dorthin gegangen zu sein." Den möchte ich Ihnen mit auf Ihren Weg geben, wohl wissend, das Sie ihn eigentlich nicht mehr brauchen. Ihre offene Art, die im Buch ständig präsent ist, hat mich ermutigt, Ihnen dies zu schreiben. Das erste Mal, das ich so etwas tue. Herzliche Grüße, Heike Höhmann

Schreiben Sie einen Kommentar
( * Pflichtfeld)
Autorenbild von Ana Zirner
Nutzungsbedingungen
Honorarfreie Verwendung ausschließlich im Kontext zu den in der Piper Verlag GmbH erschienenen Büchern des Autors. (Buchbesprechungen, Interviews, Veranstaltungsankündigungen … )
Zur Verwendung in Zusammenhang mit von Dritten veröffentlichten Lizenzprodukten wenden Sie sich bitte an den Verlag.
Bitte geben Sie immer das vollständige Copyright an:
Foto: © April Larivee / Piper Verlag
Online dürfen Sie die Fotos nur in einer nicht druckfähige Bildauflösung von maximal 72 dpi zeigen.
Bitte schicken Sie uns einen Beleg an press@piper.de
Verwendungszweck*









* Pflichtfelder
Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten.
Bitte beachten Sie: eine Änderung, Ergänzung oder sonstige Bearbeitung des Fotos ist nicht zulässig. Bei zeitlich eingeschränkter Nutzung im © darf das Foto nach Ablauf der Frist nicht mehr verwendet werden. Das Foto darf nicht an Dritte weitergegeben werden.