Lieferung innerhalb 2-3 Tage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich

Alexander Solschenizyn

Alexander Solschenizyn, geboren 1918 in Kislowodsk, erhielt 1970 den Nobelpreis für Literatur. Nach...

Über Alexander Solschenizyn

Biografie

Alexander Solschenizyn, geboren 1918 in Kislowodsk, erhielt 1970 den Nobelpreis für Literatur. Nach seiner Ausweisung aus der Sowjetunion, 1971, lebte er in Zürich, Kanada und den USA. 1994 triumphale Rückkehr nach Russland. Sein Hauptwerk »Das Rote Rad«, blieb unvollständig. Er starb 2008 in Moskau.

Genre
Bücher von Alexander Solschenizyn umfassen diese Genres: Internationale Literatur, Klassiker
  • Ein Tag im Leben des Iwan Denissowitsch,
  • Erzählungen,
  • Exil,
  • Gulag,
  • Klassiker,
  • Nobelpreisträger,
  • Russische Gegenwartsliteratur,
  • Russische Literatur,
  • Stalin,
  • sozialistischer Realismus

Die bekanntesten Bücher von Alexander Solschenizyn

Kommentare zum Autor

Schreiben Sie einen Kommentar
( * Pflichtfeld)