Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*
Ausgebüxt!Ausgebüxt!

Ausgebüxt!

Mikroabenteuer mit Kindern. Natur spielend entdecken – Familienzeit intensiv leben – Urlaub anders denken

Paperback
€ 17,00
E-Book
€ 16,99
€ 17,00 inkl. MwSt. Vorbestellung möglich
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 9,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen
€ 16,99 inkl. MwSt. Vorbestellung möglich
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 9,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

Ausgebüxt! — Inhalt

Endlich mehr Zeit für Natur

Kinder brauchen frische Luft, sie wollen auf Bäume klettern und in Pfützen springen, Dämme bauen und barfuß im Laub wühlen – das weiß doch jeder! Doch fehlende Zeit, schlechtes Wetter oder das Bedürfnis nach vermeintlicher Ruhe in den eigenen vier Wänden hält viele Eltern ab, mit ihren Kindern wirklich oft rauszugehen. Damit ist jetzt Schluss: Jana und Patrick Heck zeigen, warum es sich immer lohnt, aus der Haustür zu treten, dem Grün entgegen. Sie beweisen, dass man nur wenig Zeit und kaum Energie investieren muss, dafür aber immer glücklicher und reicher zurück nach Hause kommt.

€ 17,00 [D], € 17,50 [A]
Erscheint am 01.03.2021
240 Seiten, Klappenbroschur
EAN 978-3-89029-543-5
€ 16,99 [D], € 16,99 [A]
Erscheint am 01.03.2021
240 Seiten, WMEPUB
EAN 978-3-492-99860-4
Jana Heck

Über Jana Heck

Biografie

Jana Heck, 1990 in Trier geboren, arbeitete als Landschaftsplanerin und Umweltpädagogin bevor sie sich 2018 gemeinsam mit ihrem Mann Patrick mit Ausgebüxt selbstständig machte. Nach zahlreichen mehrmonatigen Reisen durch Asien, Europa, Afrika und Australien konzentrieren sich die beiden heute auf...

Patrick Heck

Über Patrick Heck

Biografie

Patrick Heck, 1978 in Trier geboren, arbeitete als Informatiker, Kommunkationsdesigner und Webentwickler bevor er sich 2018 gemeinsam mit seiner Frau Jana mit Ausgebüxt selbstständig machte. Nach zahlreichen mehrmonatigen Reisen durch Asien, Europa, Afrika und Australien konzentrieren sich die...

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden