Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*
Als die Glocken verstummtenAls die Glocken verstummten

Als die Glocken verstummten

Rudi Jagusch
Folgen
Nicht mehr folgen

Die Reporterin ermittelt

Taschenbuch
€ 20,00
E-Book
€ 2,99
€ 20,00 inkl. MwSt. Erscheint am: 28.10.2021 In den Warenkorb
Geschenk-Service
Kostenlose Lieferung
€ 2,99 inkl. MwSt. Erscheint am: 28.10.2021 In den Warenkorb
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

Als die Glocken verstummten — Inhalt

Ein historischer Kriminalroman mit einer weiblichen Heldin nach dem Ende des ersten Weltkriegs – für alle Fans von Volker Kutscher und Helene Sommerfeld

„Was in Dreiteufelsnamen? Warum trage ich Schuhe im Bett? Hemd und Hose? Ich bin mir sicher, ein Nachthemd angezogen zu haben. Oder nicht? Herrgott, ich kann mich nicht erinnern!“

Dezember 1918. Nach dem Tod ihres Vaters ist die mittellose Photografin Agnes Papen gezwungen, Cöln den Rücken zu kehren und zu ihrem Onkel in ein kleines Eifeldorf zu ziehen. Bereits bei ihrer Ankunft wird ihr bewusst, nicht in das Dorf zurückgekehrt zu sein, in dem sie vor Jahren unbeschwerte Ferien verbracht hatte. Der Krieg hat die Bewohner verändert, die Atmosphäre ist feindselig und gewaltbereit, ein stummer Fremder, der eines Tages plötzlich auf dem Dorfplatz auftaucht, entgeht nur knapp einem Lynchmob. Wäre da nicht der junge hilfsbereite Arzt, hätte Agnes rasch wieder das Weite gesucht. Als die psychisch angeschlagenen Männer von der Front zurückkommen, eskaliert die Situation. Hass und Feindseligkeit nehmen zu, Menschen verschwinden und Agnes muss um ihr Leben fürchten.

Bei „Als die Glocken verstummten“ handelt es sich um eine überarbeitete Neuausgabe des unter dem Pseudonym des Autors Jan Kilman 2017 beim Heyne Verlag veröffentlichten Werkes „Heldenflucht“.

Empfohlen von Crime. Das True-Crime-Magazin vom Stern

€ 20,00 [D], € 20,60 [A]
Erscheint am 28.10.2021
512 Seiten, Broschur
EAN 978-3-492-50364-8
Download Cover
€ 2,99 [D], € 2,99 [A]
Erscheint am 28.10.2021
512 Seiten, WMePub
EAN 978-3-492-98702-8
Download Cover
Rudi Jagusch

Über Rudi Jagusch

Biografie

Rudi Jagusch, 1967 geboren, arbeitet als freier Schriftsteller in der Nähe von Köln. Bekannt wurde er durch zahlreiche Krimis mit regionaler Färbung. Darüber hinaus schreibt er Thriller und veröffentlicht auch unter dem Pseudonym Jan Kilman. Mehr über ihn erfährt man hier: www.rudijagusch.com

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden

Rudi Jagusch - NEWS

Erhalten Sie Updates zu Neuerscheinungen und individuelle Empfehlungen.

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Rudi Jagusch - NEWS

Sind Sie sicher, dass Sie Rudi Jagusch nicht mehr folgen möchten?

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Abbrechen