Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*

Der PIPER-Blog

Themen
Kategorien
Buchblog
12. Dezember 2015
Wandern in Norwegen
Vom südlichsten Punkt Norwegens am Kap Lindesnes bis zum Nordkap – Simon Michalowicz war auf diesen 3000 Kilometern unterwegs. Im Interview erzählt er über seine Leidenschaft Wandern.
Buchblog
11. Dezember 2015
Was ist das Asylrecht?
Was ist Asylrecht? Rechtsanwalt Karsten Dusse erklärt für jeden verständlich die wichtigsten juristischen Facts zum Thema Asyl. Ein exklusives Zusatzkapitel zum Buch: Halbwissen eines Volljuristen.
Buchblog
10. Dezember 2015
David Lagercrantz über seine Faszination für das Genie Alan Turing
David Lagercrantz macht als Autor von Stieg Larssons Millennium-Serie Furore. Der Roman „Der Sündenfall von Wilmslow“, eine perfekte Mischung aus Kriminalroman und Zeitgeschichte, ist sein internationaler Durchbruch als Schriftsteller
Buchblog
10. Dezember 2015
François Roux über „Die Summe unseres Glücks“
François Roux erzählt von Illusionen und Wahrheiten, von Träumen und Kompromissen, von der Suche nach dem richtigen Platz in der Welt. In diesem „epischen Generationenroman und perfekten Pageturner“ (Livres Hebdo) stellt François Roux die alte Frage nach dem gelungenen Leben neu - in einer Gesellschaft, in der das Streben nach Glück das höchste Gut ist.
News
24. November 2015
Die Nazijäger Beate und Serge Klarsfeld
Das Ehepaar Klarsfeld - unerbittliche Kämpfer gegen Nazis. Berühmt wurde Beate Klarsfeld in Deutschland durch ihre Aktionen gegen den damaligen Bundeskanzler Kurt Georg Kiesinger. Anlässlich ihrer Ehrung mit dem Bundesverdienstkreuz Erster Klasse erzählen Beate und Serge Klarsfeld über ihr Lebenswerk.
Termine
24. November 2015
Krimi-Festivals
Überall in Deutschland gibt es Veranstaltungen im Krimi-Bereich. Ob Tagung oder Aufeinandertreffen von Lesern und Autoren, eines ist immer garantiert: Hochspannung pur.
Buchblog
24. November 2015
Buchtipps aus dem Belletristik-Lektorat
Alles neu macht der … Bücherherbst. In Gedanken schon längst mit dem Frühjahrsprogramm 2016 beschäftigt, freut sich das Hardcover Belletristik-Lektorat jetzt erst einmal auf den Winter und die vielen schönen Lesestunden mit den tollsten Büchern der Herbsprogramme. Welche unter den vielen Neuerscheinungen sich besonders lohnen könnten, haben wir hier zusammengestellt. Plus unser Lieblingsbuch aus dem Piper Programm: Richard Flanagans „Der schmale Pfad durchs Hinterland“.
News
20. November 2015
Wir sind auch 2016 dein Date! #Herzenstage
Die #Herzenstage sind zurück! Den romantischsten Tag des Jahres würden wir gerne mit euch und allen unseren Lieblings-Herzgeschichten verbringen. Feiert gemeinsam mit uns den Valentinstag bei den #Herzenstagen am 13. und 14. Februar 2016!
Buchblog
20. November 2015
Ferdinand von Schirachs „Terror“ erscheint am 7. Dezember
Ferdinand von Schirachs Theaterstück „Terror“ ist bundesweit auf 19 Bühnen und im Ausland zu sehen und kommt jetzt auch als Buch in den Handel.
Buchblog
17. November 2015
Der unwahrscheinliche Aufstieg der Gebrüder Klitschko
Wladimir Klitschko ist einer der besten Schwergewichtsboxer der Welt. Doch die Klitschko-Brüder sind nicht nur im Boxring erfolgreich. Gegen Tyson Fury steht nun die 19. Titelverteidigung bevor.
Buchblog
16. November 2015
Wer hat die Frau von Commissario Benussi entführt?
Carla, Commissario Benussis Frau, ist spurlos verschwunden. Verdächtigt werden ihre Patienten, doch ist der Entführer wirklich unter ihnen zu finden? „Gute Zeiten für schlechte Menschen“ vorgestellt im Revolverblatt
Buchblog
10. November 2015
Open Mike 2015 – Die Lektorenperspektive
Nicht nur die Nachwuchsautoren fahren mit großen Erwartungen zum jährlich im November stattfindenden Open Mike nach Berlin. Auch unser Lektor Anvar Čukoski war dort und zeichnet ein Stimmungsbild zwischen Nahtoderfahrung und dem Glück des einen Satzes.
Buchblog
06. November 2015
Open Mike 2015 – Die Autorenperspektive
Jens Eisel, Autor von „Hafenlichter“, hat 2013 mit seiner Geschichte „Glück“ den Open Mike gewonnen. Heute, zwei Jahre später, schaut er zurück. Wie war das damals, was hat es gebracht, und: Wie geht es weiter?
News
29. Oktober 2015
„Blogs vs. Buchkritik“
Karlas Kolumne stellt sich diesmal die Frage was bringt der Vergleich von Literaturblogs zum klassischen Feuilleton? Wer darf Kritiker, wer Blogger sein? Frei nach dem Motto: „My (book)Blog – my party (and I can cry if I want to)“
News
28. Oktober 2015
Beate und Serge Klarsfeld werden zu UNESCO Sondergesandten ernannt
Beate und Serge Klarsfeld wurden in Paris für ihre Aufklärungsarbeit zur Geschichte des Holocausts und den Kampf gegen Völkermord zu Sondergesandten und Ehrenbotschaftern der UNESCO ernannt.