Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*

Buchblog

Die neuesten Blogbeiträge unserer Autoren

Themen
Kategorien
Buchblog
21. Juli 2014
Schreiben & Reisen: FAQs an den Reiseblogger Christoph Rehage
10 Millionen Zuschauer verfolgten Christoph Rehages Videos über seinen Weg zu Fuß durch China auf YouTube und Vimeo. Sein Buch erzählt die ganze Geschichte und wurde mit dem renommierten ITB BookAward und dem Globetrotter Reisebuchpreis ...
    Buchblog
    18. Juli 2014
    Interview mit Thomas Finn zu „Aquarius“
    Nymphen, Meerjungfrauen und Sirenen und die Schrecken der Tiefe. Thomas Finn hat sich für seinen Thriller in die Unterwasserwelt begeben.
      Buchblog
      16. Juli 2014
      Lektorin Kristin Rotter über die Entstehung des Buchs „Vom Glück der Muße“
      Im Oktober erscheint das Buch „Vom Glück der Muße“ von dem ehemaligen Benediktinermönch und Gründer der Akademie der Muße Anselm Bilgri. Die Autor betrachte das Thema Muße unter verschiedenen Aspekten – unter anderem aus der Sicht der ...
        Buchblog
        08. Juli 2014
        Ein Sommer auf der Alm ...
        ...
          Buchblog
          30. Juni 2014
          Interview mit Sara Blædel
          Die dänische Krimiautorin über ihren neuen Roman, die Arbeit als Schriftstellerin und ihre Deutschkenntnisse.
            Buchblog
            26. Juni 2014
            Schattenseiten des urbanen Lebens
            Stefan Holtkötter über sein Krimi „Todeskabinett“: Ein Berliner Innensenator, mit Korruptionsvorwürfen belastet, kommt kurz vor den Wahlen zum Abgeordnetenhaus bei einem Autounfall ums Leben. Ein tragisches Unglück?
              Buchblog
              26. Juni 2014
              Mystische Insel
              Einsamkeit, Isolation und alte Spukgeschichten – das ist der Stoff, ausdem Johan Theorin seine Öland-Krimis strickt. Der Schwede ist tief mitder Insel verwurzelt und kennt selbst jene Orte, an denen die meiste Zeitdes Jahres keine Menschenseele zu ...
                Buchblog
                25. Juni 2014
                Comassario Roberto Serra – ein Außenseiter, der sich in die Geschichte des Dorfes einmischt
                In Case Rosse, einem verschlafenen 1.000-Seelen-Kaff im nördlichen Apennin, hat Roberto Serra das Sagen. Er hat seinen Dienst bei einer Spezialeinheit in Rom quittiert und sich ins kleinste Kommissariat Italiens zurückgezogen, um vor seinen ...
                  Buchblog
                  25. Juni 2014
                  Urteil mit Folgen: Ein Gerichtsgutachter berichtet
                  Wird der Täter wieder morden oder nicht? Der Psychologe und Kriminologe Helmut Kury muss das beurteilen. Eine nahezu unmögliche Aufgabe. Es gibt sie immer wieder: Fiktive Geschichten, in denen derProtagonist die Gedanken von Psychopathen und ...
                    Buchblog
                    25. Juni 2014
                    Verdächtige Opfer!
                    Und plötzlich ist nichts mehr wie es war ... „Da war nur noch diese unvorstellbare Angst. Ich versuchte, den Kopf in den Boden zu drücken und so ein wenig Abstand zu der Pistole zu gewinnen. Gleichzeitig hielt ich die Luft an.“ Der strahlende ...