Lieferung innerhalb 2-3 Tage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich

Roswitha Schieb

Roswitha Schieb wurde 1962 in Recklinghausen geboren. Sie veröffentlichte 1996 «Das teilbare...

Über Roswitha Schieb

Biografie

Roswitha Schieb wurde 1962 in Recklinghausen geboren. Sie veröffentlichte 1996 «Das teilbare Individuum. Körperbilder bei Ernst Jünger, Hans Henny Jahn und Peter Weiss». 1999 erschien «Rügen. Deutschlands mytische Insel» (Berlin Verlag) und im Jahre 2000, «Reise nach Schlesien und Galizien. Eine Archäologie des Gefühls». Ein Buch zu Peter Steins Faust-Inszenierung kam ebenfalls 2000 heraus. Roswitha Schieb lebt mit ihrer Familie in Borgsdorf bei Berlin.

Genre
  • Peter Stein,
  • Schaubühne,
  • Theater

Die bekanntesten Bücher von Roswitha Schieb

Kommentare zum Autor

Schreiben Sie einen Kommentar
( * Pflichtfeld)