Lieferung innerhalb 2-3 Tage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich

Jean Rolin

Jean Rolin, geb. 1949, machte als Mitglied der maoistischen »Gauche prolétarienne« die Erfahrung,... © Sebastien Dolidon

Über Jean Rolin

Biografie

Jean Rolin, geb. 1949, machte als Mitglied der maoistischen »Gauche prolétarienne« die Erfahrung, dass er die Welt nicht verändern konnte, und er fing an, sie zu beschreiben. Als einer der großen Stilisten der französischen Literatur hat er für seine mehr als 15 Romane und literarischen Reportagen u. a. den Prix Roger-Nimier, den Prix Valéry-Larbaud und den Prix Médicis erhalten.

Weitere Links zu Jean Rolin

Genre
Bücher von Jean Rolin umfassen diese Genres: Hundebücher, Internationale Literatur
  • Alltag,
  • Brooklyn,
  • Erzählungen,
  • Gesellschaftskritik,
  • Gesellschaftspanorama,
  • Krisengebiete,
  • Lebensgeschichten,
  • Prekariat

Die bekanntesten Bücher von Jean Rolin

Kommentare zum Autor

Schreiben Sie einen Kommentar
( * Pflichtfeld)
Autorenbild von Jean Rolin
Nutzungsbedingungen
Honorarfreie Verwendung ausschließlich im Kontext zu diesem Buch. (Buchbesprechungen, Interviews, Veranstaltungsankündigungen … )
Bitte geben Sie immer das vollständige Copyright an:
Foto: © Sebastien Dolidon
Bitte beachten Sie: eine Änderung, Ergänzung oder sonstige Bearbeitung des Fotos ist nicht zulässig. Bei zeitlich eingeschränkter Nutzung im © darf das Foto nach Ablauf der Frist nicht mehr verwendet werden. Das Foto darf nicht an Dritte weitergegeben werden.
Verwendungszweck*









* Pflichtfelder
Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten.