Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*
LebensmittellügenLebensmittellügen

Lebensmittellügen

Christoph Wiedmer
Folgen
Nicht mehr folgen

Wie bei unserem Essen getrickst wird – ein Lebensmittelchemiker klärt auf

Paperback
€ 15,00
E-Book
€ 14,99
€ 15,00 inkl. MwSt. Erscheint am: 03.01.2022 In den Warenkorb
Geschenk-Service
Kostenlose Lieferung
€ 14,99 inkl. MwSt. Erscheint am: 03.01.2022 In den Warenkorb
Geschenk-Service
Kostenlose Lieferung

Lebensmittellügen — Inhalt

Schöne neue Essenswelt?!

Die miesen Tricks der Industrie durchschauen

Mal ehrlich, niemand isst bloß die frischen Zucchini und Kartoffeln aus dem eigenen Garten. Stattdessen landen gespritzte Tomaten, süßer Fruchtjoghurt und Schokoriegel im Einkaufskorb. Dazu gesellen sich auffallend rosiges Fleisch, angeblich fangfrischer Fisch oder Vanillearoma, das so gar nichts mit echter Vanille zu tun hat. Für alle, die sich immer wieder fragen, was wir da eigentlich täglich zu uns nehmen, entschlüsselt Lebensmittelchemiker Christoph Wiedmer das geheime Alphabet der Zutatenlisten, komplizierte Kalorientabellen und erklärt, wovon man lieber die Finger lassen sollte.

€ 15,00 [D], € 15,50 [A]
Erscheint am 03.01.2022
224 Seiten, Klappenbroschur
EAN 978-3-492-06181-0
Download Cover
€ 14,99 [D], € 14,99 [A]
Erscheint am 03.01.2022
224 Seiten, WMePub
EAN 978-3-492-60021-7
Download Cover
Christoph Wiedmer

Über Christoph Wiedmer

Biografie

Christoph Wiedmer, Jahrgang 1992, studierte Lebensmittelchemie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, promovierte am Fraunhofer Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung in München-Freising und absolvierte danach eine Ausbildung zum staatlichen geprüften Lebensmittelchemiker....

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden

Christoph Wiedmer - NEWS

Erhalten Sie Updates zu Neuerscheinungen und individuelle Empfehlungen.

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Christoph Wiedmer - NEWS

Sind Sie sicher, dass Sie Christoph Wiedmer nicht mehr folgen möchten?

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Abbrechen