Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*
Gebrauchsanweisung für die BretagneGebrauchsanweisung für die Bretagne

Gebrauchsanweisung für die Bretagne

Jochen Schmidt
Folgen
Nicht mehr folgen
Taschenbuch
€ 15,00
E-Book
€ 12,99
€ 15,00 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
In den Warenkorb
Geschenk-Service
Kostenlose Lieferung
€ 12,99 inkl. MwSt.
sofort per Download lieferbar
In den Warenkorb
Geschenk-Service
Kostenlose Lieferung

Gebrauchsanweisung für die Bretagne — Inhalt

Die Bretagne: rau, felsig und winddurchtost. Hier haben die Kelten gelebt und die Gallier – weil es kein Römer je ausgehalten hätte. Behauptet Jochen Schmidt. Und er muss es wissen, denn er hat sich lange umgesehen, dort, wo die Artischocken herkommen, der Cidre und natürlich die Artussage. Aber trotz aller Drachen und Feen, die in dem keltischen Land zwischen Wind und Wald zu Hause sind, ist auch in der Bretagne die Zeit nicht stehen geblieben. Was sich geändert hat, welche Sprache dort heute wirklich gesprochen wird und warum alle Bretonen dickköpfig und katholisch sind – das verrät Schmidt auf kurzweilige Weise.

€ 15,00 [D], € 15,50 [A]
Erschienen am 01.10.2009
224 Seiten, Flexcover mit Klappen
EAN 978-3-492-27587-3
Download Cover
€ 12,99 [D], € 12,99 [A]
Erschienen am 14.04.2014
224 Seiten, WMePub
EAN 978-3-492-96810-2
Download Cover
Jochen Schmidt

Über Jochen Schmidt

Biografie

Jochen Schmidt, 1970 in Berlin geboren, hat in Bukarest studiert und verbrachte Auslandsaufenthalte in Brest, Valencia, Rom, New York und Moskau. 1999 war er Mitbegründer der Berliner Lesebühne „Chaussee der Enthusiasten“. Er ist Übersetzer und Autor, u.a. der Bände „Müller haut uns raus“,...

Pressestimmen
Die Zeit

„Ein Beispiel von positiver Ostalgie.“

Westfälische Nachrichten

„Macht unbändige Lust auf eigene Entdeckungsreisen.“

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden

Jochen Schmidt - NEWS

Erhalten Sie Updates zu Neuerscheinungen und individuelle Empfehlungen.

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Jochen Schmidt - NEWS

Sind Sie sicher, dass Sie Jochen Schmidt nicht mehr folgen möchten?

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Abbrechen