Jessica J. Lee


Jessica J. Lee

Jessica J. Lee, geboren 1986 in Ontario (Kanada), hat Landschaftsgeschichte studiert und in diesem Fach auch promoviert. Anlässlich ihrer Doktorarbeit über den berühmten Londoner Hampstead Heath betrieb sie ausgedehnte Feldforschungen und entdeckte bei den Winterschwimmern im Park ihre eigene Passion für das eiskalte Wasser. Die kanadisch-britische Autorin lebt und schwimmt seit 2014 in Berlin.

Veranstaltungen

Lesung und Gespräch: Am Samstag, 20. Januar 2018 in Berlin
Jessica Lee spricht über "Mein Jahr im Wasser" im Rahmen des Flussfilmfests 2018 in Berlin
Zeit: 15:00 Uhr
Ort: Kino Moviemento Kreuzberg, Kottbusser Damm 22 , 10967 Berlin
Bücher von Jessica J. Lee
404 Seite Email