Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*

Piper Schreibwettbewerb

Wir suchen IHRE Geschichte!

Machen Sie bei unserem Schreibwettbewerb mit!

Sie wollten schon immer einmal Ihre Ideen zu Papier bringen oder bekommen einfach nicht genug vom Schreiben? Dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt für Sie gekommen.

Wir bieten dieses Jahr wieder unsere Piper Writing Challenge 2024 an! ⁠Dieses Mal suchen wir In unserem Schreibwettbewerb 2024 nach Geschichten in den Bereichen Urlaubskrimi, Romance und Romantasy mit jeweils unterschiedlichen Ausrichtungsmöglichkeiten:

  • URLAUBSKRIMI
    • A – Cosy Urlaubskrimi: ältere, schrullige Ermittler:innen; humorvoll mit Setting zum Entdecken und Wohlfühlen; kein Ermittler:innenduo oder Thriller; keine erfundenen Ort
    • B – Regiokrimi: atmosphärisch; darf gerne härter und blutiger sein; Land/Region und Leute in Geschichte eingebunden; nicht historisch
  • ROMANCE
    • A – Romantic Suspense: knisternde Liebesgeschichte mit Spannungsplot; spicy und mit Geheimnis; keine erfundenen Orte
    • B – Dramatische New Adult: inhaltlich mit viel Gefühl; gerne Taschentuchfaktor; Love in Landscape (nicht Alaska) und Spice; nicht witzig oder zu jung (optimalerweise 18 bis 35 Jahre); keine erfundenen Orte
  • ROMANTASY
    • Spicy Romantasy: mit übernatürlichen Lebewesen (Drachen, Vampire, Magier:innen); mit Kampf- und  Machtelementen und düsterem Setting

 

EINSENDEANFORDERUNGEN

  • 2–3-seitiges Exposé mit kurzer Inhaltsangabe und Figurenübersicht
  • 30-seitige Leseprobe vom Anfang der Geschichte mit ca. 50 000 bis 55 000 Zeichen (inkl. Leerzeichen) als Word- oder PDF-Datei
  • Beschreibung des Buches in einem kurzen und knackigen Satz
  • Kurzpitch (ca. eine halbe Seite, nicht länger, gerne aber kürzer)
  • die Idee soll als eigenständiger, unabhängig lesbarer Einzelband angelegt sein
  • Bei allen Pitches freuen wir uns über diverse Figuren, bei denen auch marginalisierte Gruppen berücksichtigt werden und eine eigene (gut recherchierte) Perspektive erhalten.
  • Angabe von Name/Pseudonym und aktueller Email-Adresse
  • Der Roman muss bis Einsendeschluss nicht fertiggestellt sein, die Handlung sollte aber vollständig geplant sein.
  • In der Inhaltsangabe sollte die vollständige Auflösung des Falls bzw. das Ende der Geschichte angegegeben sein (insbesondere bei Spannungsplots).

 

ALLGEMEINES

  • Einsendungen ausschließlich an: betweenpages.schreibwettbewerb(at)gmail.com
  • Als Betreff bitte ausschließlich folgendes Format verwenden: NAME_PITCHNAME_TITEL (Bsp. T-Müller_Regiokrimi_Mord-im-Verlag)
  • Aus rechtlichen Gründen dürfen ausschließlich volljährige Personenteilnehmen
  • Achten Sie bitte auf Rechtschreibung und Grammatik in Ihrem Exposé
  • Bitte reichen Sie Ihre Idee nur zu einem Pitch ein
  • Fantasy-Elemente bitte nur im Romantasypitch verwenden

 

EINSENDESCHLUSS ist am 31.05.2024.

Wir freuen uns auf zahlreiche Einsendungen, die wir im Anschluss sorgfältig prüfen. Das Prüfen bedarf viel Zeit, weshalb vor Ende des Sommers nicht mit einer Antwort von uns zu rechnen ist. Aufgrund der Menge an Einsendungen wird es uns nicht möglich sein, allen eine Absage oder Begrpndung für eine Absage zu schicken. Wir bitten daher um Verständnis.

 

Ausgezeichnete Bücher

Diese Bücher wurden bei früheren Wettbewerb eingereicht und bei uns veröffentlicht.

Bisherige Schreibwettbewerbe bei Piper

Kommentare

1. Dipl.-Ing.
Ingrid Poljak am 18.05.2023

Ich möchte an der PIPER challenge 2023 teilnehmen. Wo erfährt man die Bedingung inkl. Abgabetermin?

2. Antwort zu 1.
Piper Verlag am 26.05.2023

Die Teilnahme erfolgt über diese Facebookgruppe: https://www.facebook.com/groups/609536821065914. Einsendeschluss ist Ende Juni. Herzliche Grüße, Ihr Piper-Team

3. Frage zum Wettbewerb
Lotta Runte am 06.06.2023

Welchen Seitenumfang muss die Geschichte haben? Können es auch erste Ideen für ein längeres Projekt oder Kurzgeschichten sein?

4. Piper Challenge 0223
G.Rufty am 06.06.2023

Also ich empfinde dies als eine sehr seltsame Ausschreibung...
Normalerweise erwarte ich in einer literarischen Ausschreibung Folgendes:
a) Was ist gewünscht: Komplettes Manuskript oder Leseprobe?
b) Wenn Leseprobe, wie viele Seiten?
c) Ist ein Exposee erforderlich?
d) Umfang bzw. Mindestumfang an Wörtern bzw. Zeichen inklusive Leerzeichen
All dieses ist in dieser bis Ende Juni befristeten Ausschreibung nicht ersichtlich!!!

5. (Kein Titel)
Friedrich Stock am 17.06.2023

(Kein Kommentar, sondern weitere-Frage) Ich möchte nicht eigens ein Facebook-Konto eröffnen. Kann ich auch a- andere Weise teilnehmen?

6. Antwort zu „Frage zum Wettbewerb“
Piper Verlag am 19.06.2023

Liebe Lotta Runte, wir suchen Exposés zu kompletten Geschichten, keine Kurzgeschichten. Einen Mindestseitenumfang gibt es aber nicht. Herzliche Grüße, Ihr Piper Team

7. Antwort zu „Piper Challenge 0223“
Piper Verlag am 19.06.2023

Liebe:r G.Rufty, da die Teilnahme an der Schreibchallenge über die verlinkte Facebook-Gruppe stattfindet, sind dort auch alle weiteren Informationen zu finden. Wir haben diese Seite nun aber aktualisiert und Sie finden nun auch hier Antwort auf Ihre Fragen. Herzliche Grüße, Ihr Piper Team

8. Antwort an Friedrich Stock
Piper Verlag am 19.06.2023

Lieber Friedrich Stock, die Teilnahme am Wettbewerb ist nur über die Facebook-Gruppe möglich. Ist dies nicht gewünscht, steht natürlich immer die generelle Manuskript-Einsendung über die allgemeine Piper-Seite zur Verfügung (https://www.piper.de/service/manuskripteinsendungen). Herzliche Grüße, Ihr Piper-Team

9. Frage zu Bahn-Wettbewerb
Frank am 28.10.2023

Fiktiver Text oder reales Erlebnis für den Bahn-Wettbewerb?

10. Antwort zu „Frage zu Bahnwettbewerb"
Piper Verlag am 30.10.2023

Der Text für den Schreibwettbewerb rund um das Thema Zugreisen sollte auf einem realen Erlebnis beruhen.
Herzliche Grüße, Ihr Piper-Team

11. Frage zu Thema "Zugreisen"
Reiner am 28.11.2023

Bis wann ungefähr werden die die Ergebnisse vorliegen und wo erfährt man von diesen?

12. Antwort an Reiner (Frage zu Thema "Zugreisen")
Piper Verlag am 04.12.2023

Lieber Reiner, vielen Dank für die Nachfrage. Da wir zahlreiche Einsendungen erhalten haben, wird das Sichten und Prüfen einige Zeit in Anspruch nehmen. Bis spätestens Mitte März 2024 werden wir uns aber bei jeder und jedem zurückmelden. Wir haben diesen Hinweis nun hier auf der Seite auch hinzugefügt. Herzliche Grüße, Ihr Piper-Team

Kommentieren Sie diesen Beitrag:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben und müssen ausgefüllt werden.