Zoé Shepard


Zoé Shepard

Trotz ihres Pseudonyms wird Zoé Shepard alias Aurélie Boullet bald nach Erscheinen des Buches in Frankreich demaskiert – ihre Kollegen in der Regionalregierung von Aquitaine im französischen Südwesten hatten sich im Buch wiedererkannt und gaben zu, dass wenig des Geschilderten übertrieben ist. Im Sommer 2010 wurde die 32-Jährige für zwei Jahre vom Dienst suspendiert.

Bücher von Zoé Shepard
404 Seite Email