Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*
Blick ins Buch
Blick ins Buch

Dass der Kaffee nicht mehr schmeckt, ist mein kleinstes Problem

Ann-Marlene Henning
Folgen
Nicht mehr folgen

Leben mit Long Covid

„Ein sehr kluges Buch.“ - tina

Alle Pressestimmen (1)

Paperback (20,00 €) E-Book (19,99 €)
€ 20,00 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
In den Warenkorb Im Buchshop Ihrer Wahl bestellen
Geschenk-Service
Für den Versand als Geschenk können eine gesonderte Lieferadresse eingeben sowie eine Geschenkverpackung und einen Grußtext wählen. Einem Geschenkpaket wird keine Rechnung beigelegt, diese wird gesondert per Post versendet.
Kostenlose Lieferung
Bestellungen ab 9,00 € liefern wir innerhalb von Deutschland versandkostenfrei
€ 19,99 inkl. MwSt.
sofort per Download lieferbar
In den Warenkorb Im Buchshop Ihrer Wahl bestellen
Geschenk-Service
Für den Versand als Geschenk können eine gesonderte Lieferadresse eingeben sowie eine Geschenkverpackung und einen Grußtext wählen. Einem Geschenkpaket wird keine Rechnung beigelegt, diese wird gesondert per Post versendet.
Kostenlose Lieferung
Bestellungen ab 9,00 € liefern wir innerhalb von Deutschland versandkostenfrei

Dass der Kaffee nicht mehr schmeckt, ist mein kleinstes Problem — Inhalt

Ein ehrlicher und berührender Bericht über die Langzeitwirkung von Corona

Ein ehrlicher und berührender Bericht über die Langzeitwirkung von Corona
Die Sexologin und erfolgreiche Autorin Ann-Marlene Henning erkrankt im November 2021 an Covid-19. Ein paar Tage nach den ersten Symptomen verschlechtert sich ihr Zustand so, dass sie ins Krankenhaus kommt. Auf der Intensivstation verschlimmert sich ihre Situation schnell, sie bekommt schwerste Atemnot und muss ins künstliche Koma versetzt und beatmet werden.

Was das Coronavirus im Körper anrichten kann

Schließlich entwickelt sie während des Komas auch noch eine Sepsis und kommt nur ganz knapp mit dem Leben davon. Von der schweren Erkrankung und dem, was sie im Krankenhaus erlebt hat, aber auch ihrem Kampf zurück ins Leben und mit den Long-Covid-Symptomen berichtet sie in diesem Buch. Ann-Marlene Henning erzählt nicht nur ihre persönliche Geschichte, sondern erläutert auch medizinische Hintergründe und die aktuelle Studienlage zu Long Covid. Während der schweren Zeit im Krankenhaus und auch beim Erzählen hilft ihr ihre direkte Art und ihr Humor – so entsteht ein ehrliches, berührendes und erkenntnisreiches Buch über die neue Volkskrankheit.

€ 20,00 [D], € 20,60 [A]
Erschienen am 01.09.2022
208 Seiten, Klappenbroschur
EAN 978-3-492-06435-4
Download Cover
€ 19,99 [D], € 19,99 [A]
Erschienen am 01.09.2022
208 Seiten, WMePub
EAN 978-3-492-60295-2
Download Cover
„Ein sehr kluges Buch.“
tina
Ann-Marlene Henning

Über Ann-Marlene Henning

Biografie

Ann-Marlene Henning studierte an der Universität Hamburg Neuropsychologie, bevor sie in ihrer alten Heimat Dänemark als Psychologin zu arbeiten begann. Später absolvierte sie dort und in der Schweiz das Studium der Sexologie und Paartherapie. 2019 machte sie ihren Master in Sexologie an der...

Unser Blog zu Ann-Marlene Henning
Pressestimmen
tina

„Ein sehr kluges Buch.“

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)

Ann-Marlene Henning - NEWS

Erhalten Sie Updates zu Neuerscheinungen und individuelle Empfehlungen.

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Ann-Marlene Henning - NEWS

Sind Sie sicher, dass Sie Ann-Marlene Henning nicht mehr folgen möchten?

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Abbrechen