Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*

News

Themen
Kategorien
News
29. April 2024
Neuer Programmbereich bei Piper
Im Herbstprogramm 2024 erweitert der Piper Verlag sein Sachbuchsegment mit den ersten Titeln zu „Wirtschaft und Finanzen“.
News
09. April 2024
Schreibwettbewerb von between pages by PIPER
Sie wollten schon immer einmal Ihre Ideen zu Papier bringen? Dann machen Sie jetzt bei unserem Schreibwettbewerb 2024 mit.
News
08. April 2024
Inklingspreis 2024: „Schildmaid“ gewinnt
In der Kategorie „Kreatives“ haben Judith C. und Christian Vogt mit ihrem Fantasyroman „Schildmaid“ den Inklingspreis 2024 gewonnen.
Termine
07. April 2024
Piper-Autor:innen für Homer Literaturpreis nominiert
Wir freuen uns sehr, dass mit Jørn Precht und Ulrike Fuchs gleich zwei PIPER-Autor:innen auf der Shortlist für den Homer Literaturpreis 2024 stehen.
News
30. Januar 2024
SERAPH 2024: Vier Piper-Autor:innen auf der Shortlist
Unter den Nominierten sind Liane Mars und Leni Wambach in der Kategorie »Bestes Buch« sowie Stefanie Schuhen und Kari Vanadis in der Kategorie »Bestes Debüt« .
News
23. Januar 2024
ITB Buch Awards 2024
Malik-Autor Marc Bielefeld erhält für sein Buch „Noch einmal Paradies“ den ITB Buch Award 2024 in der Kategorie „Outdoor/Segeln“.
News
10. Januar 2024
Neue Leitung des Sachbuch-Programms
Catharina Stohldreier und Anja Hänsel übernehmen die Leitung des Lektorats Sachbuch im Piper Verlag. In dieser Funktion berichten sie an die Verlegerin Felicitas von Lovenberg.
News
09. Januar 2024
between pages by Piper – Label für Newcomer:innen
„Piper digital“ wird „between pages by Piper“ – ab Mai 2024 erscheinen die Bücher der bisherigen Digitallabels von Piper unter einem neuen Namen.
News
19. Dezember 2023
Dorothee Riese für den Literaturpreis Fulda nominiert
„Wir sind hier für die Stille“ von Dorothee Riese steht als einer von neun Debütromanen auf der Shortlist für den Literaturpreis Fulda 2024. Wir drücken unserer Autorin die Daumen.
Termine
30. November 2023
Mörike-Preis 2024
Der mit 15.000€ dotierte Literaturpreis der Stadt Fellbach geht im Jahr 2024 an Jaroslav Rudiš.