Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*
Blick ins Buch
Blick ins Buch

The American Roommate Experiment – Die große Liebe findet Platz in der kleinsten Wohnung

Elena Armas
Folgen
Nicht mehr folgen

Roman

„Heiße Lovestory“ - Radio 1LIVE „Bücher“

Alle Pressestimmen (1)

Paperback (16,00 €) E-Book (9,99 €)
€ 16,00 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
In den Warenkorb Im Buchshop Ihrer Wahl bestellen
Geschenk-Service
Für den Versand als Geschenk können eine gesonderte Lieferadresse eingeben sowie eine Geschenkverpackung und einen Grußtext wählen. Einem Geschenkpaket wird keine Rechnung beigelegt, diese wird gesondert per Post versendet.
Kostenlose Lieferung
Bestellungen ab 9,00 € liefern wir innerhalb von Deutschland versandkostenfrei
€ 9,99 inkl. MwSt.
sofort per Download lieferbar
In den Warenkorb Im Buchshop Ihrer Wahl bestellen
Geschenk-Service
Für den Versand als Geschenk können eine gesonderte Lieferadresse eingeben sowie eine Geschenkverpackung und einen Grußtext wählen. Einem Geschenkpaket wird keine Rechnung beigelegt, diese wird gesondert per Post versendet.
Kostenlose Lieferung
Bestellungen ab 9,00 € liefern wir innerhalb von Deutschland versandkostenfrei

The American Roommate Experiment – Die große Liebe findet Platz in der kleinsten Wohnung — Inhalt

Der heiß ersehnte Nachfolger von „Spanish Love Deception“ von TikTok-Erfolgsautorin Elena Armas!

Die junge Autorin Rosie hat gleich mehrere Probleme: Die Muse will sie nicht küssen und sie leidet unter einer Schreibblockade. Zu allem Überfluss fällt ihr in ihrem Apartment die Decke auf den Kopf. Wortwörtlich!

Zum Glück hat sie den Ersatzschlüssel zum Loft ihrer besten Freundin Lina, die gerade auf Reisen ist. Doch was Lina vergessen hat zu erwähnen: Ihr Cousin Lucas wohnt auch gerade bei ihr. DER Lucas, für den Rosie schon lange heimlich schwärmt und der in jeder Hinsicht zu gut ist, um wahr zu sein.

Er bietet Rosie nicht nur an, die Wohnung mit ihm zu teilen, sondern schlägt ihr auch ein gewagtes Experiment vor: Um ihre schriftstellerische Inspiration wach zu kitzeln, soll sie eine Reihe von außergewöhnlichen Dates erleben. Rosie hat nichts zu verlieren, oder?

 

Begeisterte Stimmen zu›The American Roommate Experiment‹:

„Die Lektüre von ›The American Roommate Experiment‹ gehörte zu den schönsten Stunden meines Lebens!“ Ali Hazelwood

„Armas‘ bezaubernder Nachfolger der Booktok-Sensation ›Spanish Love Deception‹ wird Fans begeistern, auch wenn er für sich allein steht! Armas versteht es, die Gefühle ihrer Figuren zu zeigen und die romantische Spannung zum Motor der Handlung zu machen. Einfach großartig.“ Publishers Weekly

„Ein wahrer Spaß von Anfang bis Ende!“ Christina Lauren



€ 16,00 [D], € 16,50 [A]
Erschienen am 26.01.2023
Übersetzt von: Katrin Mrugalla
496 Seiten, Klappenbroschur
EAN 978-3-492-06480-4
Download Cover
€ 9,99 [D], € 9,99 [A]
Erschienen am 26.01.2023
Übersetzt von: Katrin Mrugalla
496 Seiten, WMePub
EAN 978-3-492-60409-3
Download Cover
Elena  Armas

Über Elena Armas

Biografie

Elena Armas ist eine spanische Schriftstellerin, eine hoffnungslose Romantikerin und stolze Bücherhorterin. Nachdem sie jahrelang Geschichten verschlungen und auf ihrem Instagram-Account @thebibliotheque darüber gepostet - und manchmal auch geschrien - hat, hat sie endlich den Sprung gewagt und...

Elena Armas im Interview

Wie sieht dein Schreibprozess aus: Überlegst du vorher ganz genau einzelne Szenen oder schreibst du einfach drauf los?
EA: Ich wünschte, ich könnte dir das sagen, aber die Wahrheit ist, dass ich eigentlich gar keinen Schreibprozess habe. Er hat sich je nach dem Buch, an dem ich gerade schreibe, sehr verändert, also ist es im Moment wohl eine Mischung aus beiden Welten. 

Was reizt dich daran, Liebesromane zu schreiben?
EA: Alles, was damit zu tun hat. Ich war schon immer eine hoffnungslose Romantikerin, also ... was kann man daran nicht lieben? 

Enemies to Lovers, Good Girl meets Bad Boy, Slow Burn, Forbidden Love, Fake Dating … Es gibt unzählige Motive, also Tropes, von Liebesromanen. Was ist dein Lieblingsmotiv?
EA: Ähm, ich mag diese Frage nicht. Ich bekomme sie immer gestellt und weiß nie, was ich sagen soll. Ich habe auch das Gefühl, dass ich immer eine andere Antwort gebe. Die Sache ist die, dass es vom jeweiligen Tag abhängt. Es hängt von der Stimmung ab, in der ich bin. Ich bin eine große Stimmungsleserin. Aber es gibt einen bestimmten Typus, der mich immer wieder anspricht, und zwar unabhängig von meiner Stimmung, nämlich der gebrochene Held. Es ist ein spezifischer Held, und gleichzeitig ist er nicht wirklich spezifisch, es ist nur eine Art Stimmung, aber ich liebe Stimmungen. Also ja, der gebrochene Held. Er wird mich als Leserin immer ansprechen. Ja, okay, meine Helden sind immer irgendwie kaputt, aber nicht zu sehr. Sie haben ein paar Schwächen. Aber vielleicht werde ich eines Tages über einen wirklich gebrochenen, zerrütteten Helden schreiben. 

Pressestimmen
Radio 1LIVE „Bücher“

„Heiße Lovestory“

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)

Elena Armas - NEWS

Erhalten Sie Updates zu Neuerscheinungen und individuelle Empfehlungen.

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Elena Armas - NEWS

Sind Sie sicher, dass Sie Elena Armas nicht mehr folgen möchten?

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Abbrechen