Die Liebeslieder von W.E.B. Du Bois
Die Liebeslieder von W.E.B. Du Bois
Honorée Fanonne Jeffers
Mehr anzeigen
Veranstaltungsdetails
Art:
Buchpräsentation
Datum:
25. September 2022
Zeit:
10:00 Uhr
Ort:
Magazin Filmkunsttheater,
Fiefstücken 8a
22299
Autor:
Honorée Fanonne Jeffers
Inhalt:
Honorée F. Jeffers „Die Liebeslieder von W.E.B. Du Bois“

Jan Ehlert und Rainer Moritz stellen für den Börsenverein des Deutschen Buchhandels ausgewählte Neuerscheinungen des Herbstprogramms vor.

Hybrid-Veranstaltung

Links:
Link zur Veranstaltung:
Im Kalender speichern
Honorée Fanonne Jeffers

Biografie

Honorée Fanonne Jeffers, geboren 1967 in Kokomo, Indiana, hat mit Die Liebeslieder von W.E.B. Du Bois einen der bedeutendsten amerikanischen Romane der letzten Jahre geschrieben, der einen National Book Critics Circle Award gewann. Oprah Winfrey besprach das Debüt in ihrem Book Club, was es mit Erscheinen zu einem New-York-Times-Bestseller machte. Zuvor veröffentlichte Honorée Fanonne Jeffers fünf Lyrikbände, darunter The Age of Phillis, der 2020 auf den Longlists des National Book Award und des PEN/Voelcker Award for Poetry stand. Jeffers‘ Gedichte und Essays erscheinen in zahlreichen namhaften Literaturzeitschriften. Sie ist Professorin für Kreatives Schreiben an der Universität von Oklahoma.