Coq Rouge

Thriller

E-Book

€ 4,99 inkl. MwSt.

Der Kultklassiker unter den schwedischen Thrillern

Graf Hamilton alias »Coq Rouge« ist Millionär aus adeligem Hause, überzeugter Linker und erfahrener Spionage-Profi. Er ist schnell, intelligent - und bei den Frauen begehrt. Sein erster Auftrag führt Hamilton quer durch Skandinavien bis in den Nahen Osten. Dort gerät er nicht nur zwischen die politischen Fronten, sondern auch zwischen zwei Frauen: Die eine steht in Diensten der Palästinenser, die andere auf Seiten der israelischen Regierung. Mit seiner »Coq Rouge«-Serie avancierte Jan Guillou zu einem der meistgelesenen Thriller-Autoren Schwedens. Seine Bücher wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt und erfolgreich verfilmt.

  • € 4,99 [D], € 4,99 [A]
  • Erschienen am 10.12.2013
  • 448 Seiten , WMEPUB
  • Übersetzt von: Hans Joachim Maass
  • ISBN: 978-3-492-98023-4
 
 

Leseprobe zu »Coq Rouge«

Leseprobe

1

Das Geschoß war durch das rechte Brillenglas des Opfers in den Kopf gedrungen, hatte das Auge durchschlagen, den oberen Teil des Stammhirns durchquert und sich dann beim Aufprall auf den Schädelknochen des Hinterkopfes gedreht. Daher gab es kein gewöhnliches Austrittsloch, sondern einen Krater im Hinterkopf, und die Druckwelle hatte etwa ein Drittel der Gehirnsubstanz hinausgepreßt.

Die starke Verunreinigung des Brillengestells durch Ruß- und Korditreste deutete darauf hin, daß der Schuß aus einer Entfernung von weniger als zwanzig Zentimetern abgefeuert worden war. Es [...]

mehr

Jan Guillou

Jan Guillou

Jan Guillou, Jahrgang 1944, ist einer der meistgelesenen Autoren Schwedens. Bislang verfasste er knapp vierzig Bücher, darunter auch die erfolgreich verfilmte Bestseller-Saga um den Tempelritter Arn Magnusson. Seine elfteilige Thriller-Serie um den Agenten Carl Hamilton alias »Coq Rouge« ist ein mehr ...

Rezensionen und Pressestimmen

Stern


»Clever mischt Jan Guillou verbürgtes Insiderwissen und realistische Fiktion, und so ist ›Coq Rouge‹ zu einer kompakten Agenten-Reportage geworden, die es mit den Romanen eines John le Carré aufnehmen kann.«   

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel der Serie »Coq-Rouge-Reihe«


Der Protagonist von Jan Guillous Krimis ist Graf Carl Gustaf Gilbert Hamilton alias Coq Rouge, ein Millionär mit maoistischer Vergangenheit, der bei der US-Navy eine Spezialausbildung machte und für den schwedischen Geheimdienst arbeitet.

Weitere Bücher anzeigen Keine weiteren Bücher
404 Seite Email