Der stumme Junge

Thriller

€ 6,99 inkl. MwSt.

Als eine junge Frau ermordet wird, findet sich Kommissarin Larissa Rewald als erste am Tatort ein, wo sie auf den traumatisierten Benny trifft, den Sohn der Toten. Kurzerhand nimmt sie den Jungen bei sich auf, was zu einiger Unruhe in ihrer eigener Familie führt. Während der Ermittlungen stellt sich heraus, dass Bennys Mutter bei einem Escort Service gearbeitet hat und dort nicht nur Kontakt zum organisierten Verbrechen hatte, sondern auch zu korrupten Polizisten. Wenig später wird Benny entführt, und Larissa sieht sich gezwungen, mit sämtlichen Ermittlungsregeln zu brechen und zahlreiche Kollegen vor den Kopf zu stoßen, um den Jungen so schnell wie möglich zu finden.

 

  • € 6,99 [D], € 6,99 [A]
  • Erschienen am 13.03.2017
  • 500 Seiten , WMEPUB
  • ISBN: 978-3-492-98317-4
 
 

Claudius Crönert

Claudius Crönert

Claudius Crönert, Autor und Journalist, 1961 in Hamburg geboren, lebt in Berlin. Für seinen Roman »Freyas Land« wurde er mit dem Goldenen Homer 2016 ausgezeichnet.

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

404 Seite Email