Salut les amis
Salut les amis
23 Kriege haben Frankreich und Deutschland in den letzten 400 Jahren geführt. Für den jungen Ulrich Wickert war Krieg mit Frankreich etwas ganz Normales. Wickert erzählt entlang seiner Biografie, wie die Freundschaft der „Erbfeinde“ zur Europäischen Union führte. Als Journalist erlebte er persönlich, wie französische Präsidenten sich mit deutschen Kanzlern anfreundeten oder miteinander fremdelten. Er lernte sie alle kennen und erzählt unterhaltend auch von deren menschlichen Schwächen. Ulrich Wickert wirbt in seinem neuen Buch sehr entschieden für diese zentrale Säule eines starken Europas.
Mehr anzeigen
Veranstaltungsdetails
Art:
Lesung und Gespräch
Datum:
01. Oktober 2024
Zeit:
20:15 Uhr
Ort:
Thalia Buchhandlung,
04109 Leipzig
Autor:
Ulrich Wickert
Inhalt:
Ulrich Wickert spricht über sein neues Buch „Salut les amis“ in Leipzig
Im Kalender speichern
Ulrich Wickert

Biografie

Ulrich Wickert, geboren 1942 in Tokio, ist einer der bekanntesten Journalisten Deutschlands. Er machte sich mit kritischen Beiträgen beim Fernsehmagazin MONITOR einen Namen, bevor er für vierzehn Jahre als ARD-Auslandskorrespondent aus Washington, New York und Paris berichtete. Fünfzehn Jahre lang moderierte er die Tagesthemen und galt in dieser Zeit wegen seiner stilistisch geschliffenen, stets mit Ironie gespickten Texte als beliebtester Moderator des deutschen Fernsehens.  Heute lebt er in Hamburg und Südfrankreich und ist Autor zahlreicher Sachbücher und Kriminalromane. www.ulrichwickert.de
Weitere Veranstaltungen von Ulrich Wickert
Lesung und Gespräch
Dienstag, 10. September 2024 in Hamburg
Zeit:
19:00 Uhr
Ort:
Blankeneser Segelclub,
22587 Hamburg

Moderation: Klaus Schümann

Im Kalender speichern
Lesung und Gespräch
Dienstag, 01. Oktober 2024 in Leipzig
Zeit:
20:15 Uhr
Ort:
Thalia Buchhandlung,
04109 Leipzig
Im Kalender speichern