Gebrauchsanweisung für Nachbarn
Gebrauchsanweisung für Nachbarn
Die verrücktesten Geschichten stammen aus der Nachbarschaft! Wladimir Kaminer und Martin Hyun sind Freunde, die allerlei verschiedene Nachbarschaftskonstellationen kennengelernt und ausprobiert haben. Nun greifen sie diese Erfahrungen auf humorvolle Weise auf und erzählen uns, wie man mit anstrengenden Nachbarn entspannt umgeht, einen ungeliebten Mitbewohner loswird, erfolgreich Nachbarschaftsprojekten ausweicht und warum man sich im Wedding nicht bei seinen Nachbarn vorstellt. Dabei beschreiben sie die unterschiedlichsten Nachbarstypen – von Wohnungsnachbarn über Sitznachbarn bis hin zu Landesnachbarn sind alle dabei. Ein beliebtes Thema, denn hier kann wirklich jede:r mitreden, und ganz ehrlich – was wären wir ohne unsere Nachbarn?
Mehr anzeigen
Veranstaltungsdetails
Art:
Buchpremiere
Datum:
18. März 2024
Zeit:
20:00 Uhr
Ort:
Pfefferberg Theater,
Schönhauser Allee 176
10119 Berlin
Autoren:
Martin Hyun und Wladimir Kaminer
Inhalt:
Martin Hyun und Wladimir Kaminer präsentieren ihre "Gebrauchsanweisung für Nachbarn" in Berlin
Im Kalender speichern
Martin Hyun

Biografie

Martin Hyun, 1979 in Krefeld geboren und Sohn koreanischer Gastarbeiter, studierte Politik, International Business und International Relations in den USA, Belgien und Bonn. Er war der erste koreanischstämmige Bundesliga-Profi in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) sowie Junioren-Nationalspieler Deutschlands. Seit 2002 bereist er Südkorea, wo er 2005 für ein Jahr lebte und im koreanischen Parlament arbeitete. Von 2010 bis 2014 war er freiberuflich als Kolumnist für Deutschlandradio Kultur tätig. Er ist Gründer des interkulturellen Vereins „Hockey is Diversity e.V.“ und veröffentlichte u. a. den Band „Ohne Fleiß kein Reis. Wie ich ein guter Deutscher wurde“. Zuletzt arbeitete er als Deputy Sport Manager für Eishockey und Para-Eishockey im Organisationskomitee der Olympischen Winterspiele 2018 in Südkorea.
Wladimir Kaminer

Biografie

Wladimir Kaminer, geboren 1967 in Moskau, absolvierte eine Ausbildung zum Toningenieur für Theater und Rundfunk und studierte anschließend Dramaturgie am Moskauer Theaterinstitut. Seit 1990 lebt er mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Berlin. Er veröffentlicht regelmäßig Texte in verschiedenen Zeitungen und Zeitschriften, und mit seiner Erzählsammlung „Russendisko“ sowie zahlreichen weiteren Bestsellern avancierte er zu einem der beliebtesten und gefragtesten Autoren Deutschlands.
Weitere Veranstaltungen von Martin Hyun und Wladimir Kaminer
Lesung
Mittwoch, 26. Juni 2024 in Baden-Baden
Zeit:
20:00 Uhr
Ort:
Casino Baden-Baden,
KAISERALLEE 1 (IM KURHAUS)
76530 Baden-Baden

Die Einlassbedingungen des Casinos müssen berücksichtig werden:
Einlassbestimmungen | Das Casino |[...]

Im Kalender speichern