Jagdgeflüster
Jagdgeflüster
Sabina Altermatt
Rea arbeitet noch nicht lange als Försterin in den Bündner Bergen, als sie im Wald die ausgeweidete Leiche des Gemeindepräsidenten findet. Dieser hat im Vorjahr eine weiße Gämse geschossen, und der Sage nach stirbt, wer eine solche tötet, binnen eines Jahres. Am nächsten Tag wird Reas Forstwart Mario verhaftet; die tödliche Kugel stammt aus seinem Gewehr. Rea glaubt als Einzige an Marios Unschuld, doch dann flieht er und steht plötzlich vor ihrer Tür …
Veranstaltungsdetails
Art:Gespräch
Datum:16. Mai 2018
Zeit:20:00 Uhr
Ort:Gemeindebibliothek Thalwil,
Freiestrasse 32
8800
Autor:Sabina Altermatt
Inhalt:Krimi-Talk mit Urs Heinz Aerni, Rahel Hefti und Christoph Gasser
Im Kalender speichern
Sabina Altermatt

Biographie

Sabina Altermatt, geboren 1966, ist in den Schweizer Alpen geboren und aufgewachsen. Sie studierte Staatswissenschaften an der Hochschule St. Gallen. Heute unterrichtet sie Strafgefangene und lebt sie als freie Schriftstellerin in Zürich und im Glarnerland. Sie schreibt Kolumnen, Kurzgeschichten, Hörspiele, Kinder- und Jugendbücher sowie Romane. Für ihr literarisches Schaffen erhielt sie zahlreiche Auszeichnungen und Stipendien.
Weitere Veranstaltungen von Sabina Altermatt
Gespräch
Mittwoch, 16. Mai 2018 in Thalwil
Zeit:20:00 Uhr
Ort:Gemeindebibliothek Thalwil,
Freiestrasse 32
8800 Thalwil
Im Kalender speichern