„Cancel Culture“ – Ende der Aufklärung?
„Cancel Culture“ – Ende der Aufklärung?
Mehr anzeigen
Veranstaltungsdetails
Art:
Buchpräsentation
Datum:
20. Februar 2024
Zeit:
20:00 Uhr
Ort:
Dr. Robert Pfleger Stiftung,
96103
Autor:
Julian Nida-Rümelin
Inhalt:
Julian Nida-Rümelin spricht über „Cancel Culture“ beim Bamberger Literaturfest
Im Kalender speichern
Julian Nida-Rümelin

Biografie

Julian Nida-Rümelin gehört zu den renommiertesten deutschen Philosophen und public intellectuals. Er lehrte Philosophie und politische Theorie in Tübingen, Göttingen, Berlin und München, sowie als Gastprofessor in den USA, Italien und China. Er war Kulturstaatsminister in der ersten rot-grünen Bundesregierung. Er ist Gründungsrektor der Humanistischen Hochschule Berlin, stellvertretender Vorsitzender des Deutschen Ethikrates und Direktor am bayerischen Forschungsinstitut für digitale Transformation.