Natürlich kann man hier nicht leben
Natürlich kann man hier nicht leben
Nilay will los. Am liebsten noch heute Nacht, von Berlin nach Istanbul. Seit Wochen verfolgt sie mit ihren Eltern die Nachrichten vom Taksim-Platz: die Bilder der Proteste, das Rufen nach Freiheit. Selim und Hülya sind außer sich. Sie selbst waren Kinder in den Straßen Izmirs. Dann kam der Putsch, im September 1980. Es folgten Jahre der Willkür, doch sie glaubten an eine Zukunft in ihrer Heimat. Schließlich hatten sie sich und fanden Wege des Widerstands. Dreißig Jahre später zieht es ihre Tochter in das Land, das sie hinter sich ließen, in der Hoffnung, anderswo frei zu sein.Mit großer Dringlichkeit und Hellsicht erzählt Özge İnan die Geschichte einer Familie, die nicht aufgibt. Eine Geschichte von Freundschaft und Verrat, von Liebe und Wut.
Mehr anzeigen
Veranstaltungsdetails
Art:
Lesung und Gespräch
Datum:
21. Juni 2024
Zeit:
16:30 Uhr
Ort:
Burggarten der Burg Sonnenberg, Wiesbaden
Autor:
Özge İnan
Inhalt:
Buchpräsentation mit Özge İnan: „Natürlich kann man hier nicht leben“ in Wiesbaden
Im Kalender speichern
Özge İnan

Biografie

Özge İnan, geboren 1997 in Berlin, studierte Jura und arbeitete danach als Journalistin und Kolumnistin. Nach Stationen beim ZDF Magazin Royale und der Süddeutschen Zeitung schreibt sie inzwischen vor allem für den Freitag.
Weitere Veranstaltungen von Özge İnan
Lesung und Gespräch
Freitag, 07. Juni 2024 in Weimar
Zeit:
19:00 Uhr
Ort:
ACC Galerie, Burgplatz 1,
99423 Weimar
Im Kalender speichern
Lesung und Gespräch
Freitag, 21. Juni 2024 in Wiesbaden
Zeit:
16:30 Uhr
Ort:
Burggarten der Burg Sonnenberg, Wiesbaden
Im Kalender speichern
Özge İnan liest aus „Natürlich kann man hier nicht leben“ in Berlin
Samstag, 29. Juni 2024 in Berlin
Zeit:
Uhr
Ort:
Bona Peiser-soziokulturelle Projekträume-Oranienstrasse 72,
10969 Berlin
Im Kalender speichern
Lesung und Gespräch
Samstag, 28. September 2024 in Altenkirchen
Zeit:
16:00 Uhr
Ort:
Haus Felsenkeller,
Heimstr. 4
57610 Altenkirchen
Im Kalender speichern