Wäis Kiani


Wäis Kiani

Wäis Kiani wurde in der Nähe von Frankfurt am Main geboren. Als Journalistin und Kolumnistin schreibt sie für verschiedene Zeitungen und Magazine (u.a. FAS, InStyle, L'officiel Homme, Sonntagsblick). Dabei beschäftigt sie sich überwiegend mit gesellschaftskritischen Themen. Die Idee zu ihrem ersten Buch entstand, kurz nachdem Wäis Kiani im Dezember 2003 mit einem Artikel in der Süddeutschen Zeitung mit dem Titel »Stirb, Susi!« für Furore sorgte.

Wäis Kiani lebt und arbeitet in München und Zürich.

Bücher von Wäis Kiani
Blog

Warum die Generation 40 plus ständig neue Ängste und Süchte entwickelt

Wäis Kiani

Lifestyle-Expertin Wäis Kiani hat ein neues Buch geschrieben: Über die Generation 40 plus, übers Älter werden und die Midlife Crisis

lesen
404 Seite Email