Die Schatten von Paris
Die Schatten von Paris
Es sieht fast aus wie eine Hinrichtung. Mit fünf gezielten Schüssen wurde ein Mann auf einem Parkplatz nahe des Genfer Sees ermordet. Das Brisante: Er gehörte zur Eliteeinheit des französischen Geheimdienstes! Ungewollt wird der Pariser Untersuchungsrichter Jacques Ricou in den Fall verwickelt und gerät in die Ränkespiele einflussreicher Politiker. Doch trotz aller Behinderungen und Einschüchterungsversuche gelingt es ihm zusammen mit der Journalistin Margaux und Kommissar Jean viel versprechenden Spuren in der französischen Hauptstadt nachzugehen. Was Ricou nicht ahnt: Zwei Spezialagenten haben den Auftrag, einen unliebsamen Untersuchungsrichter auszuschalten – und sie sind ihrem Ziel schon verdammt nah ...
Mehr anzeigen
Veranstaltungsdetails
Art:
Lesung und Gespräch
Datum:
21. März 2023
Zeit:
19:00 Uhr
Ort:
Altes Kurhaus,
26160 Bad Zwischenahn
Autor:
Ulrich Wickert
Inhalt:
Ulrich Wickert liest aus „Die Schatten von Paris“ in Bad Zwischenahn
Links:
Weitere Informationen:
Im Kalender speichern
Ulrich Wickert

Biografie

Ulrich Wickert, geboren 1942 in Tokio, ist einer der bekanntesten Journalisten Deutschlands. Er machte sich mit kritischen Beiträgen beim Fernsehmagazin MONITOR einen Namen, bevor er für vierzehn Jahre als ARD-Auslandskorrespondent aus Washington, New York und Paris berichtete. Fünfzehn Jahre lang moderierte er die Tagesthemen und galt in dieser Zeit wegen seiner stilistisch geschliffenen, stets mit Ironie gespickten Texte als beliebtester Moderator des deutschen Fernsehens.  Heute lebt er in Hamburg und Südfrankreich und ist Autor zahlreicher Sachbücher und Kriminalromane. www.ulrichwickert.de
Weitere Veranstaltungen von Ulrich Wickert
Lesung und Gespräch
Dienstag, 10. September 2024 in Hamburg
Zeit:
19:00 Uhr
Ort:
Blankeneser Segelclub,
22587 Hamburg

Moderation: Klaus Schümann

Im Kalender speichern
Lesung und Gespräch
Dienstag, 01. Oktober 2024 in Leipzig
Zeit:
20:15 Uhr
Ort:
Thalia Buchhandlung,
04109 Leipzig
Im Kalender speichern