Shalom Berlin – Gelobtes Land
Shalom Berlin – Gelobtes Land
Michael Wallner
Seit Monaten hält eine Serie von Kindesentführungen Berlin in Atem. Dreizehn Leichen wurden bereits gefunden. Die Mütter der Opfer gehen auf die Straße, der Druck auf die Ermittler steigt. Doch Alain Liebermann hält an seinen ungewöhnlichen Methoden fest, vertraut seinem Bauchgefühl. Allmählich setzt sich ein Täterprofil zusammen, und die Spur führt ausgerechnet nach Israel. Während Alain und sein Team dort selbst Ziel eines Angriffs werden, geschieht in Berlin ein weiterer Kindesmord. Gibt es einen Nachahmungstäter, oder ist das wahre Monster noch auf freiem Fuß?
Mehr anzeigen
Veranstaltungsdetails
Art:Lesung
Datum:23. Juni 2021
Zeit:19:30 Uhr
Ort:Stadtbibliothek Herrenberg,
Tübingerstr. 36
71083
Autor:Michael Wallner
Inhalt:Michael Wallner liest aus „Shalom Berlin - Gelobtes Land“ in Herrenberg
Im Kalender speichern
Michael Wallner

Biografie

Michael Wallner spielte nach seiner Ausbildung am Wiener Max Reinhardt-Seminar am Burgtheater und am Berliner Schillertheater. 1982 erhielt er den Schauspielerpreis beim Norddeutschen Theatertreffen. Seit 1987 arbeitet er als freischaffender Theater- und Opernregisseur und inszenierte unter anderem in Düsseldorf, Frankfurt, Bochum, Wien, Hamburg und Lübeck. Wallner erhielt die Kainz-Medaille der Stadt Wien für die Regie von „Krieg“. Seit 2000 lebt er als freier Autor in Berlin. Sein Bestseller „April in Paris“ wurde in über 20 Sprachen übersetzt.
Weitere Veranstaltungen von Michael Wallner
Lesung
Mittwoch, 23. Juni 2021 in Herrenberg
Zeit:19:30 Uhr
Ort:Stadtbibliothek Herrenberg,
Tübingerstr. 36
71083 Herrenberg
Im Kalender speichern