Die letzte Ölung
Die letzte Ölung
Katharina Gerwens
Die Thailänderin Akima ist der Liebe wegen in den beschaulichen Kurort Hauzenberg gezogen. Als Freundin des Bauern Quirin Unterholzner hat sie ein Massagestudio eröffnet, um sich der Verspannungen gestresster Landfrauen anzunehmen. Auch Marie, Frau des Staatsanwalts Benno Holdenrieder und neu in der Stadt, sucht Akima auf. Dabei erzählt ihr die Thailänderin von ihrem Zweitjob als Leichenwäscherin und davon, dass ihr kürzlich bei einem Leichnam etwas Ungewöhnliches aufgefallen sei – etwas, das Franziska Hausmann interessieren dürfte, die derzeit vor Ort ist und undercover in einem brisanten Erpressungsfall ermittelt ...
Veranstaltungsdetails
Art:Lesung und Gespräch
Datum:15. Juni 2018
Zeit:19:00 Uhr
Ort:Stadtbücherei Hauzenberg,
Marktplatz 10
94051
Autor:Katharina Gerwens
Inhalt:Katharina Gerwens liest aus »Die letzte Oelung« in Hauzenberg
Im Kalender speichern
Katharina Gerwens

Biografie

Katharina Gerwens wuchs in einem Dorf im Münsterland auf. Nach ihrer Ausbildung zur Journalistin arbeitete sie in verschiedenen Verlagen und ist heute als freie Autorin tätig. Sie lebt mit Mann und Katze in Niederbayern. Gemeinsam mit Herbert Schröger verfasste sie eine Reihe von Niederbayern-Krimis, die im fiktiven Ort Kleinöd spielen. Allein veröffentlichte sie bereits mehrere Krimis, unter anderem die Reihe um Franziska Hausmann, die im Bayerischen Wald spielt.
Weitere Veranstaltungen von Katharina Gerwens
Lesung und Gespräch
Samstag, 20. Oktober 2018 in Eichendorf
Zeit:13:30 Uhr
Ort:FC Heim Dornach,
94428 Eichendorf
Im Rahmen des örtlichen Seniorennachmittags
Im Kalender speichern