Presse
Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand

PIPER Presse

Pressebereich

Liebe Kolleginnen und Kollegen, hier finden Sie Ihre Ansprechpartner aus der Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit/Veranstaltungen.
Wir bieten zum Download unsere aktuellen Vorschauen und Pressemeldungen an.
Außerdem haben Sie die Möglichkeit, nach Autorenveranstaltungen zu suchen.
Ihre Rezensionsexemplare bestellen Sie bitte – unter Angabe der Medien, für die Sie schreiben – unter press(at)piper.de. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nicht immer alle erbetenen Bücher zur Verfügung stellen können, da unser Pressekontingent leider begrenzt ist.

Die Rezensionsexemplare werden auf Grundlage der Regeln des Börsenvereins zur Verfügung gestellt, bitte beachten Sie dafür diese Hinweise.
 
Für Foto- und Coveranfragen sowie weitere Informationen stehen wir Ihnen gern telefonisch oder per E-Mail unter press(at)piper.de zur Verfügung.

Veranstaltungen
Vortrag
Montag, 27. Januar 2020 in Halver
Zeit:19:00 Uhr
Ort:Kulturbahnhof - Saal,
Bahnhofstraße 19
58553 Halver
Im Kalender speichern
Lesung und Gespräch
Montag, 27. Januar 2020 in Kiel
Zeit:19:00 Uhr
Ort:Hospiz Kieler Förde,
24146 Kiel
Im Kalender speichern
Lesung und Gespräch
Dienstag, 28. Januar 2020 in Cuxhaven
Zeit:19:00 Uhr
Ort:Stadtbibliothek Cuxhaven,
27472 Cuxhaven
Im Kalender speichern
Lesung
Dienstag, 28. Januar 2020 in Seelze
Zeit:20:00 Uhr
Ort:Forum der Geschwister-Scholl-Schule,
Humboldtstraße 14
30926 Seelze
Veranstalter: Buchhandlung Petri & Waller
Im Kalender speichern
Vortrag
Dienstag, 28. Januar 2020 in Stadthagen
Zeit:19:30 Uhr
Ort:Ehemalige Synagoge Stadthagen,
Niedernstraße 19
31655 Stadthagen
Im Kalender speichern
Lesung und Gespräch
Dienstag, 28. Januar 2020 in Castrop-Rauxel
Zeit:19:30 Uhr
Ort:Stadtbibliothek,
44575 Castrop-Rauxel
Im Kalender speichern
Lesung
Dienstag, 28. Januar 2020 in Heidelberg
Zeit:20:15 Uhr
Ort:Karl Schmitt & Co. KG ,
Hauptstr. 8
69117 Heidelberg
Im Kalender speichern
Show
Dienstag, 28. Januar 2020 in Bremen
Zeit:19:30 Uhr
Ort:FRITZ Theater Bremen,
Herdentorsteinweg 39
28195 Bremen
Im Kalender speichern
Show
Mittwoch, 29. Januar 2020 in Oldenburg
Zeit:20:00 Uhr
Ort:Kulturzentrum PFL,
Peterstraße 3
26121 Oldenburg
Im Kalender speichern
Lesung und Gespräch
Mittwoch, 29. Januar 2020 in Steinhagen
Zeit:19:30 Uhr
Ort:D. Bonhoeffer-Haus,
33803 Steinhagen
Im Kalender speichern
Show
Mittwoch, 29. Januar 2020 in Frankfurt am Main
Zeit:20:00 Uhr
Ort:Zeltpalast an der Commerzbank-Arena,
Mörfelder Landstraße 362
60528 Frankfurt am Main
Im Kalender speichern
Lesung
Mittwoch, 29. Januar 2020 in Burgwedel
Zeit:20:00 Uhr
Ort:Amtshof ,
Auf dem Amtshof 8
30938 Burgwedel
Im Kalender speichern
Aktuelle Pressemeldungen
Kategorien
News
09. Oktober 2018
„Die Büglerin“ auf der Shortlist des Österreichischen Buchpreises 2018
Der Roman „Die Büglerin“ von Heinrich Steinfest wurde für die Shortlist des Österreichischen Buchpreises 2018 nominiert. Das Buch erschien im März im Piper Verlag.
News
05. Oktober 2018
Wahl zum Fußballbuch des Jahres 2018
Michael Horenis „Gebrauchsanweisung für die Fußball-Nationalmannschaft“ belegt Platz 5
04. Oktober 2018
Niklas Natt och Dag „1793“ ist Buch des Jahres 2018 in Schweden
Niklas Natt och Dag feiert mit seinem Debüt „1793“ große Erfolge auf der Göteborger Buchmesse: Sein Debüt erhielt sowohl den Crimetime Specsavers Award als auch den schwedischen Publikumspreis Årets Bok 2018 (Buch des Jahres 2018).
News
10. September 2018
„Digitaler Humanismus“ auf der Shortlist des Wirtschaftsbuchpreises 2018
„Digitaler Humanismus“ von Julian Nida-Rümelin und Nathalie Weidenfeld wurde für die Shortlist des Wirtschaftsbuchpreises 2018 nominiert. Das Buch ist im September im Piper Verlag erschienen.
News
14. August 2018
„Hysteria“ von Eckhart Nickel auf der Longlist des Deutschen Buchpreises 2018
Der Roman „Hysteria“ von Eckhart Nickel wurde für die Longlist des Deutschen Buchpreises 2018 nominiert.
News
17. Juli 2018
„Menschen brauchen Monster“ auf der Longlist der Wissensbücher des Jahres 2018
Hubert Filser steht mit „Menschen brauchen Monster“ auf der Longlist der Wissensbücher des Jahres 2018 steht. Nominiert ist das Buch in der Kategorie „Unterhaltung“. Verliehen wird der Preis von der Zeitschrift „bild der wissenschaft“.

Aktuelle Pressemeldungen